Rebecca Mir + Massimo Sinató: Nachwuchs in Planung?

Bei der ehemaligen GNTM-Kandidatin Rebecca Mir und ihrem Mann Massimo Sinato ist die Gerüchteküche um möglichen Nachwuchs schon länger am Brodeln – Jetzt spricht der Tänzer Klartext 

, 26, und , 37, haben sich bereits 2012 bei der Tanz-Show "Let’s Dance" kennen und lieben gelernt. Im Jahr 2015 gaben sie sich das Jawort. Seitdem kursieren immer wieder Gerüchte über möglichen Nachwuchs. Jetzt spricht der Tänzer Klartext.

Nachwuchs bei Rebecca Mir & Massimo Sinató?

Im Interview mit "Promiflash" gesteht der 37-Jährige: "Wir sind beide verliebt, sind auf Wolke sieben, sind überglücklich. In den kommenden Jahren werden wir irgendwann Familienplanung in Angriff nehmen." Das wird ihre Fans sicherlich freuen.

Sie setzen sich nicht unter Druck

Nachwuchs ja, nur eben nicht jetzt. Das Model und der Tänzer wollen sich nicht unter Druck setzen. "Wir haben uns jetzt noch kein zeitliches Limit gesetzt für Kinder, aber letztendlich muss Rebecca die Kinder bekommen. Ich bin bei der Produktion beteiligt, gerne sogar," scherzt der Tänzer. "Wenn sie soweit ist, werden wir euch in Kenntnis setzen darüber," so der glückliche Ehemann weiter.

Fashion-Looks

Der Style von Rebecca Mir

An einem freien Tag am Wochenende kann Rebecca Mir ihr Zuhause und einen Spaziergang mit ihren "Bodyguards" genießen. Zum Wohlfühlen trägt auch ihr legerer Look bei, der durch Gürtel und Sonnenbrille besonders lässig wirkt.
Für taff steht Rebecca Mir in einem sommerlichen Look vor der Kamera. Sie kombiniert Mini-Rock und Stiefeletten zu einem kurzen Fledermaus-Oberteil und schafft so eine tolle Silhouette.
Im Stufenrock mit süßen Blumen sieht Rebecca Mir zauberhaft mädchenhaft aus.
Den Urlaubs-Flair spiegelt Rebecca Mirs Outfit ganz hervorragend wieder. Die weite Culotte wirkt luftig, der Rotton ihrer Bluse und Schuhe dafür warm. Zusammen ergibt das eine kühle Brise an einem heißen Sommertag.

36

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche