VG-Wort Pixel

Mary Tyler Moore (†) Die Todesursache steht fest

Mary Tyler Moore (†)
Mary Tyler Moore (†)
© Getty Images
Vor wenigen Tagen verstarb Mary Tyler Moore. Nun steht endlich die Todesursache fest

Erst hieß es, Mary Tyler Moore sei an den Folgen einer Lungenentzündung gestorben. Nun kommt heraus: Es gab nicht nur einen Grund für ihren Tod.

Daran starb Mary Tyler Moore wirklich

Dem amerikanischen Online-Portal "TMZ" liegt der Totenschein, der Schauspielerin vor. Aus diesem lässt sich erkennen, dass Mary an einem Herzstillstand verstarb. Schuld daran war eine Lungenentzündung, eine Hypoxie (Sauerstoffunterversorgung des Gewebes) und eine Diabetes-Erkrankung. 

So wurde sie weltberühmt

Im Alter von 80 Jahren schloss Mary am 25. Januar 2017 um 2.15 Uhr nachts für immer die Augen. Bekannt wurde sie in den 60er-Jahren als Hausfrau in der "Dick Van Dyke Show". 1981 wurde sie für ihre Rolle in "Eine ganz normale Familie" sogar für den Oscar nominiert. 

jdr Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken