Mary Roos: Sie beendet ihre Karriere

Schlagersängerin Mary Roos hat angekündigt, nach über 60 Jahren ihre musikalische Karriere zu beenden 

Nach über 60 Jahren auf der Bühne ist Schluss: Schlagersängerin Mary Roos will ihre musikalische Karriere beenden. Das teilte die 70-Jährige ihren Fans über Facebook mit.

Mary Roos kündigt Karriereende an

Auf seiner Facebook-Seite gab der Schlagerstar jetzt sein Karriereende bekannt und bedankte sich bei seinen Fans mit den Worten: "Seit letztem Jahr reift mein Entschluss, mit 70 Jahren meine musikalische Karriere zu beenden", schreibt Mary Roos in dem Posting. "Ich habe so wunderbare, aufregende Jahrzehnte erleben dürfen, die mir gerade auch in den letzten Jahren so viele Erfolge gebracht haben. Und dafür möchte ich Euch danken, Ihr, die mit mir durch alle Höhen und Tiefen gegangen seid und mein Leben bereichert habt."

Willi Herren rechtfertigt sich zum Laura Müller Witz

"Ich habe das ja charmant verpackt"

Willi Herren
Nachdem sich Willi Herren erneut über Michael Wendler und Laura Müller lustig gemacht hat, wird sein Auftritt vom Veranstalter beendet. Wie uneinsichtig Willi sich zeigt, sehen Sie im Video.
©Gala

Im Sommer ist Schluss

Dennoch sei es "kein abruptes Ende", so die Sängerin weiter. Sie müsse noch bestehende Verträge erfüllen. Außerdem stünden noch eine Solo-Tournee an, die bis Juni 2019 gehe, sowie Fernsehsendungen, Auftritte und das Gastspiel "Nutten, Koks und frische Erdbeeren" mit Bühnenpartner Wolfgang Trepper im August in Hamburg. Abschließend schreibt Mary Roos: "Und wenn mir dann doch irgendwann die Decke auf den Kopf fallen sollte, kann ich ja immer noch Theater spielen." Zu ihren Zeilen teilte sie eine Aufnahme, die sie auf der Bühne mit Blumen zeigt. 

Liebe Freunde, liebe Fans, ich möchte Euch gerne einige persönliche Zeilen schreiben. Seit letztem Jahr reift mein...

Gepostet von Mary Roos am Donnerstag, 14. Februar 2019

Über 60 Jahre auf der Bühne

Mary Roos veröffentlichte bereits als Neunjährige ihre erste Schallplatte "Ja, die Dicken sind ja so gemütlich". Ihren Durchbruch erlangte 1970 sie mit dem Song "Arizona Man". Mit dem Lied "Nur die Liebe lässt uns leben" holte sie zwei Jahre später beim "Eurovsion Song Contest" für Deutschland den dritten Platz. Zuletzt hatte Mary Roos einen zweiten musikalischen Frühling erlebt, als sie im vergangenen Jahr an der fünften Staffel der TV-Show "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert" teilnahm.

Sing meinen Song 2018

Kandidaten und Songs der 5. Staffel

Rea Garvey kneift Mark Forster liebevoll in die Wangen. Als Host von "Sing meinen Song – Das Tauschkonzert" aber fällt dem die große Aufgabe zu, die Zuschauer durch die TV-Show bei VOX (ab 24. April um 20:15 Uhr) zu führen und ein herzlicher Gastgeber zu sein. Und dann geht es auch ein bisschen um Musik. Auf diese Songs dürfen Sie sich freuen ...
Wenn "Revolverheld"-Frontmann Johannes Strate, 38, Thema des Abends ist, erhalten diese Songs ein neues musikalisches Gewand:    • Lass uns gehen (Rea Garvey)  • Ich lass für dich das Licht an (Judith Holofernes)  • Halt dich an mir fest (Leslie Clio)  • Spinner (Mary Roos)  • Keine Liebeslieder (Marian Gold)  • Wenn es um uns brennt (Mark Forster)  Über "Sing meinen Song" sagt Strate:  "Wenn ich an „Sing meinen Song“ denke, dann denke ich an … eine Runde großartiger Musiker, die zusammen eine Menge Spaß haben."
Johannes Strate: Wenn der Familienvater 2004 keinen Plattenvertrag unterschrieben und drei Jahre später auf der Mainstage bei "Rock am Ring" zehntausende Menschen zum Feiern gebracht hätte, wäre der 38-Jährige jetzt im Management eines Fußballclubs tätig.
Rea Garvey, 44, ist der Wildfang bei "Sing meinen Song". IAm besten beschreiben lässt sich der "The Voice of Germany"-Juror als Singer-Songwriter. Musikalisch pendelt er irgendwo zwischen irischem Folk und internationalem Pop. Damit ist er regelmäßig erfolgreicher Dauergast im Radio. Es dürfte also spannend werden, wie Leslie Clio, Marian Gold, Mark Forster & Co seine Songs modifizieren.  • Wild Love (Leslie Clio)  • Oh my Love (Marian Gold)  • Supergirl (Johannes Strate)  • Through the Eyes of a Child (Mary Roos)  • Armour (Judith Holofernes)  • Bow Before You (Mark Forster)  Über "Sing meinen Song" sagt Garvey:  "Ich freue mich bei 'Sing meinen Song' besonders auf… die Reaktion der anderen auf meine neuen Interpretationen ihrer Songs. Es ist eine große Herausforderung, aber darauf bin ich am meisten gespannt."

15

Verwendete Quellen: Facebook

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche