Martina Hill: Mit dieser Parodie bringt sie auch Andrea Kiewel zum Lachen

Ob in "Switch Reloaded" oder in der "Heute-Show" - Schauspielerin Martina Hill begeistert das Publikum seit Jahren mit ihren pointierten Parodien. In ihrer eigenen Sat.1-Sendung nimmt sie aktuell die beliebte "ZDF-Fernsehgarten"-Moderatorin Andrea Kiewel aufs Korn.

Martina Hill, 45, hat es einfach drauf. Ihr Repertoire reicht von Heidi Klum bis Angela Merkel. Jetzt hat sie es um Andrea Kiewel, 54, erweitert - und ihre Fans flippen aus vor Begeisterung. "Martina Hill ist einfach die Beste!", schreibt ein Follower. "Eine Person die so viele Rollen spielen kann ... Hut ab ... einfach genial", kommentiert ein anderer unter einem Szenenfoto der urkomischen "Fernsehgarten"-Parodie auf Hills Instagram-Kanal.

Martina Hill nimmt TV-Urgestein Kiwi auf die Schippe

„Vielen, vielen, vielen, vielen, vielen, vielen ... herzlichen Dank!“, begrüßt die Comedian in ausladender Kiwi-Manier Originalgäste einer vergangenen Ausgabe der beliebten Sonntagmorgenshow - die moderne TV-Technik macht's möglich. Hills auf die Spitze getriebene Imitation der energetischen Kiwi drückt sofort auf die Lachnerven. "Mädels, aufgepasst! Ruhig jetzt. Haltet euch fest, bleibt im Slip. Denn jetzt kommt …", imitiert die 45-Jährige gekonnt die leicht überambitionierte Anmoderationstechnik des blond-fröhlichen Fernsehurgesteins und bringt Armin Roßmeier, 70, ins Spiel.

Andrea Kiewel und Armin Roßmeier geben im "ZDF Fernsehgarten" launige Kochtipps

Michael Kessler gibt den Fernsehkoch

Im Plauderduell mit dem unterhaltsamen Koch - kongenial skizziert von Komiker Michael Kessler, 52 - spielen sich die beiden Schauspieler in rau(s)chende Höhen am Räuchergrill. "Unser genialer, großartiger, wunderbarer, einmaliger, megatoller 'Fernsehgarten'-Koch ... unser Feuerlöscher mit dem schneeweißen Dach ... Armin Roßmeier", wird der mutmaßliche Stargast dem Publikum präsentiert. Mit rollendem R und blondierter Mähne gelingt auch hier die übertrieben inszenierte Kopie des Originals. 

"Wir grillen für unsere süßen Wadenbeißer Rex, Rocko, und wie sie noch alle heißen", verrät der Barbecuemeister und präsentiert einen "Ratzeburger Rinderknochen" als knackigen Hauptgang für anspruchsvolle Vierbeiner. Der landet allerdings zwischen den Beißerchen der engagierten Moderatorin. Eine gelungene Parodie mit Biss. Mehr davon, liebe Martina Hill!

Verwendete Quellen: Sat.1, Instagram

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche