Markus Maria Profitlich: Der Comedian leidet an Parkinson

Comedian Markus Maria Profitlich hat Parkinson, wie er nun selbst öffentlich machte. In seiner Arbeit ist er "nicht eingeschränkt"

Comedian Markus Maria Profitlich (58, "Mensch Markus") ist in die Offensive gegangen und hat dem "Kölner Stadt-Anzeiger" und der "Kölnischen Rundschau" erklärt: "Bei mir ist die Parkinson-Krankheit festgestellt worden. Ich habe mich entschieden, von Anfang an offen damit umzugehen, und will keine Energie darauf verschwenden, die Erkrankung vor euch zu verbergen".

Markus Maria Profitlich: Schockierende Diagnose

Vor wenigen Monaten habe er die Diagnose erhalten, so Profitlich. Seine positive Einstellung zum Leben hat er aber nicht verloren. "Ich bin in meiner Arbeit nicht eingeschränkt. Was mir besonders wichtig ist: Ich habe weiterhin große Lust, auf der Bühne, vor der Kamera und vor dem Mikrofon zu stehen", stellt der 58-Jährige klar. Weiter erklärt er: "Ich kann genauso spielen wie immer. Da gibt es keine Einschränkungen."

Gerda Lewis + Keno Rüst

Das hält Ex-"Bachelor" Andrej Mangold von ihrer Liebe

Gerda Lewis, Keno Rüst und Andrej Mangold
Bachelorette Gerda Lewis und ihr Auserwählter Keno Rüst zelebrieren auf Instagram ihr frisch gefundenes Liebesglück. Auch die magischen drei Worte sind schon gefallen. Ex-"Bachelor" Andrej Mangold sieht die Liebe von Gerda und Keno eher skeptisch, wie er im GALA-Interview verrät.
©Gala

Er leidet an Parkinson

Parkinson ist eine Krankheit des Nervensystems. Typische Symptome sind ein Zittern (Tremor) sowie eine Versteifung der Muskeln, eine Verlangsamung der Bewegungsabläufe oder Störungen in Gang und Haltung. Die Krankheit gilt als nicht heilbar.

Auch andere Stars leiden an der Nervenkrankheit

Markus Maria Profitlich ist nicht der erste Promi, der an Parkinson erkrankt ist. Schauspieler und Kabarettist Ottfried Fischer (64) ging mit seiner Erkrankung 2008 an die Öffentlichkeit. US-Schauspieler Michael J. Fox (56, "Zurück in die Zukunft") lebt seit 1991 mit der Krankheit. Auch Boxer Muhammad Ali (1942-2016) litt daran. Jüngst machte US-Star Neil Diamond (77) seine Parkinson-Erkrankung öffentlich.

Markus Maria Profitlich wurde durch TV-Shows wie "Die Wochenshow" und "Mensch Markus" bekannt. Mit seinem neuen Programm "Schwer verrückt" ist er ab Mai in Deutschland unterwegs.

Tragische Schicksalsschläge

Auch Stars werden vom Leben hart getroffen

Markus Maria Profitlich: Die Trauer ist groß: Schlager-Musiker und "Goodbye Deutschland"-Liebling Jens Büchner stirbt am 17. November 2018 im Alter von 49 Jahren in einem Krankenhaus auf Mallorca an den Folgen von Lungenkrebs. Er hinterlässt eine Großfamilie, bestehend aus Ehefrau Daniela ...
Markus Maria Profitlich: ... fünf leiblichen Kindern, drei Stiefkindern und einer Enkelin. Die Kleinen vermissen ihren Papa natürlich sehr, doch es gibt auch Momente des Glücks, in denen Jenna Soraya und Co. auch wieder lachen können. "Papa wäre so stolz auf dich", schreibt sie dazu ...
Markus Maria Profitlich: In einem Posting auf Instagram Stories erinnert sich Witwe Daniela an ihre Hochzeit mit Jens im Juni 2017. Dazu spielt sie das Lied "Einmal" von Mark Forster. "Einmal, einmal, das kommt nie zurück. Es bleibt bei einmal, doch ich war da zum Glück. Nicht alles kann ich wieder haben Freude, Trauer, Liebe, Wahnsinn. Einmal, und ich war da zum Glück", heiß es im Refrain.
Schock in der Sportwelt: Radsportlerin Kristina Vogel ist nach einem Trainingsunfall im Juni querschnittsgelähmt und sitzt von nun am im Rollstuhl. Im "Spiegel"-Interview spricht die Olympiasiegerin erstmals über den folgenschweren Unfall bei dem ihr Rückenmark am Brustwirbel durchtrennt wurde: "Egal, wie man es verpackt, ich kann nicht mehr laufen. Und das lässt sich nicht mehr ändern. Aber was soll ich machen? Ich bin der Meinung, je schneller man eine neue Situation akzeptiert, desto besser kommt man damit klar." Hut ab für diesen Kämpfergeist. 

78


Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche