VG-Wort Pixel

Mariella Ahrens "Ich bin total verliebt!"

Mariella Ahrens
© Gala
Bereits im Juni gibt Mariella Ahrens gegenüber GALA zu, dass sie vergeben sei. Nun hat die Schauspielerin GALA exklusiv im Interview bestätigt, dass sie total verliebt sei und verrät, wer ihr neuer Mann ist.

Sie halten Händchen und können die Finger nicht voneinander lassen. Seit über zwei Jahren hat man Mariella Ahrens, 50, nicht mehr so innig mit einem Mann gesehen wie jetzt am Wochenende am Wannsee in Berlin. Auf Nachfrage von GALA bestätigte die Schauspielerin ganz euphorisch: „Ich bin total verliebt! Ich war ja lange Zeit Single, nun hat es mich wieder richtig erwischt. Ich bin sehr glücklich.“

Mariella Ahrens: Das ist ihr neuer Mann

Und wer ist der neue Mann ihres Herzens? Michael aus Köln. Der 46-Jährige arbeitet in der IT-Branche und war bis vor Kurzem auch Single, wie Mariella. Kinder hat er keine. Beide lernten sich vor rund zwei Monaten auf einer Geburtstagsparty in St.Tropez kennen. Es sei ein bisschen Liebe auf den ersten Blick gewesen, verrät Mariella GALA weiter.

Mariella Ahrens: Kinder bereits in Planung?

Trotzdem will es das Paar mit der Zukunftsplanung ganz ruhig angehen lassen. Mariella hat zwei Töchter. Lucia, 12, aus ihrer Ehe mit Patrick von Faber-Castell, 54, und Tochter Isabella, 20, aus einer früheren Beziehung, die Patrick seinerzeit aber adoptiert hat. Erstere hat Mamas Neuen bereits kennengelernt und findet ihn super. Auch mit dem Ex gibt es kein Konfliktpotenzial. Mariella und Patrick, die acht Jahre verheiratet waren, verstehen sich bis heute blendend. Außerdem ist Faber-Castell seit einiger Zeit mit der PR-Frau Judith Warnemünde glücklich. Beide leben ebenfalls, wie Mariella, in der Hauptstadt. Ab Oktober spielt die Schauspielerin in Düsseldorf und Essen wieder Theater, „Das Abschiedsdinner“, eine Komödie. Daran will Mariella jetzt aber gar nicht denken. Ihre eigene Liebesgeschichte hat ja gerade erst begonnen. „Ich genieße den Sommer, und bevor es auf die Bühne geht, geht’s mit Michael in den Urlaub.“

Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken