VG-Wort Pixel

Mariah Carey hat kein Liebesglück Trennung von Bryan Tanaka

Mariah Carey hat in Liebesdingen offenbar kein Glück. Jetzt erfolgte die Trennung von Tänzer Bryan Tanaka

Mariah Carey, 47, im letzten Jahr eigentlich den schwerreichen Unternehmer James Packer heiraten. Kurz vorm Traualtar dann die Trennung. Danach tröstete sie sich mit dem Backgroundtänzer Bryan Tanaka, 33, doch auch mit ihm soll jetzt alles schon wieder vorbei sein.

Mariah Carey und Bryan Tanaka trennen sich

Auch mit Tanaka hätte sich die Pop-Diva eine Ehe vorstellen können. Diese Thematik ist jetzt erst einmal grundsätzlich zu den Akten gelegt. Wie TMZ berichtet, soll die Trennung von Mariah Carey ausgegangen sein. Grund dafür: die unglaubliche Eifersucht des Bewegungskünstlers.

Diese Rolle spielt ihr Ex Nick Cannon

Bryan Tanaka soll in erster Linie die immer noch enge Beziehung zwischen der New Yorkerin und ihrem Ex Nick Cannon gestört haben. Dieses Verhältnis zu unterbinden ist allerdings schlicht unmöglich, denn Cannon und Carey sind Eltern der gemeinsamen Zwillinge Moroccan und Monroe. Zudem soll ihr der verschwenderische Lebenswandel von Tanaka nicht gepasst haben, den sie finanzieren musste.
Da blieb der 47-Jährigen letztendlich nur der Griff zur Reißleine.

Videoempfehlung zum Thema:

Mariah Carey hat kein Liebesglück: Trennung von Bryan Tanaka
tbu Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken