Mariah Carey: Zwei geheimnisvolle Ms

Mariah Carey lässt Fans im Internet über die Namen ihrer Zwillinge rätseln. Bisher verriet sie nur: Beide beginnen mit einem "M"

Um die Namen ihrer Zwillinge macht Mariah Carey ein großes Geheimnis: Die Sängerin ruft ihre Fans per Twitter dazu auf, die Namen ihrer am 30. April geborenen Babys zu erraten. Mariah schrieb, dass sie das Geheimnis um die Namen ihres Sohnes und ihrer Tochter bald lüften werde. Um ihre Fans zum Rätseln zu motivieren, verriet sie nun lediglich die Anfangsbuchstaben: Beide Namen beginnen mit einem "M".

Mariahs Fangemeinde machte sich direkt fleißig ans Namenraten. Bei den Jungsnamen liegt "Michael" ganz weit vorn. Es wird vermutet, dass Mariah mit dieser Namenswahl an den verstorbenen Michael Jackson erinnern möchte, mit dem sie gut befreundet war. Der am häufigsten genannte Mädchenname "Marilyn" geht zurück auf die Sängerin und Schauspielerin Marilyn Monroe.

Unter den getippten Jungennamen waren außerdem: Miles, Maestro, Marcello, Mickey, Matt, Muse und Mason.

Für Mariahs kleine Tochter ließen sich die Fans unter anderem folgende Namen einfallen: Mariposa (spanisch für "Schmetterling"), Mia, Melody, Margaret, Minnie, Marciah und Madison.

Bis Mariah Carey die Namen ihrer Babys endlich verrät, darf noch fleißig weitergeraten werden.

kse

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche