Mariah Carey: Peinlicher Event-Auftritt

Bei einer Veranstaltung der Vereinten Nationen legte die Sängerin Mariah Carey einen echt peinlichen Walk auf dem roten Teppich hin - fernab von Seriosität und Glamour

Mariah Carey: Peinlicher Event-Auftritt
Letztes Video wiederholen
Als nächstes Video folgt in 4 Sekunden:
Pink, Willow + Jameson Hart

Pink

Sohn Jameson erobert den roten Teppich

Wenn man glaubt, dass Nippelblitzer auf dem roten Teppich peinlich seien, der hat noch nicht den Auftritt von Mariah Carey gesehen. Die Glamour-Queen legte nämlich einen gar nicht so glamourösen Walk auf einer Veranstaltung der Vereinten Nationen hin. Im Blitzlichtgewitter torkelte sie umher, fummelte in ihren Haaren und hielt sich immer wieder an der Wand fest. Was war denn da los, Mariah?

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche