VG-Wort Pixel

Mariah Carey Märchenhaftes Jubiläum

Mariah Carey, Nick Cannon
Mariah Carey, Nick Cannon
© twitter.com/MariahCarey
Mariah Carey hat sich nochmal getraut: Zum fünften Hochzeitstag haben die Sängerin und ihr Mann Nick Cannon ihre Ehegelübde erneuert. Die Zeremonie in Disneyland war märchenhaft - schließlich hatte das Paar neben dem Jubiläum noch einen weiteren Grund zum Feiern

Im weißen Tüllkleid und mit Tiara im Haar fuhr sie in einer gläsernen Kutsche vor und strahlte dabei über das ganze Gesicht: Mariah Carey feierte ihren fünften Hochzeitstag mit Nick Cannon am Dienstag (30. April) gebührend - und erneuerte ihr Ehegelübde bei einer pompösen Feier im Disneyland in Kalifornien. "Glaubt ihr an Märchen?", lautete das Motto der Hochzeit. Auch ihre Fans ließ sie an der märchenhaften Zeremonie im Cinderella-Stil teilhaben. "Ich liebe dich Nick Cannon", twitterte Carey vor der Feier. Später veröffentlichte sie zahlreiche Fotos und Videos von der Zeremonie.

Carey und Cannon hatten neben ihrem Jubiläum noch einen anderen Grund zum Feiern: Vor zwei Jahren kamen ihre Zwillinge Monroe und Moroccan zur Welt. Und so waren die Kinder des Paares auch an diesem Abend natürlich mit von der Partie, die kleine Monroe ebenfalls im weißen Kleid und ihr Bruder wie sein Vater Nick Cannon in einer weißen Uniform.

Mariah Carey kommt in einer gläsernen Kutsche vorgefahren und wird von Nick Cannon und den Kindern in Empfang genommen.
Mariah Carey kommt in einer gläsernen Kutsche vorgefahren und wird von Nick Cannon und den Kindern in Empfang genommen.
© twitter.com/MariahCarey

Vor 250 Gästen sagten Mariah Carey und Nick Cannon dann laut "Entertainment Tonight" im Aschenputtel-Schloss "Ja". Später soll es ein großes Feuerwerk gegeben haben.

Bereits im vergangenen Jahr erneuerten Mariah Carey und Nick Cannon ihr Eheversprechen. Damals fand die Zeremonie nicht weniger pompös auf dem Eiffelturm in Paris statt.

Zum ersten Mal hatten Mariah Carey und Nick Cannon 2008 auf den Bahamas geheiratet.

aze

>> Deko, Styling, Feste - inspiriert durch die Hochzeiten der Stars


Mehr zum Thema


Gala entdecken