Maria Shriver: Neues Jahr, neue Chance?

Nach Arnies Charme-Offensive: Maria Shriver denkt über einen Ehe-Neustart nach

Auch nach einem Vierteljahrhundert als Ehemann hat Arnold Schwarzenegger, 64, die Kunst des Umwerbens nicht verlernt.

Geschenke, Komplimente, Dinner-Einladungen - seit einiger Zeit schon spult der Fremdgänger das volle Programm ab, um Gattin Maria Shriver, 56, zurückzugewinnen.

Arnold Schwarzenegger überhäuft seine Noch-Gattin mit Geschenken und Komplimenten.

Und die gestandene Journalistin und vierfache Mutter, die im Mai 2011 die Scheidung einreichte? Durchschaut ihren Ex, genießt seine Aufmerksamkeiten - und kommt ins Grübeln. Die Feiertage der vergangenen Wochen - Thanksgiving, gemeinsam im alten Familienverbund verbrachte Weihnachten inklusive Gottesdienst - scheinen sie versöhnlich zu stimmen. US-Kolumnistin Hollie McKay von Fox News erklärt: "Jetzt, wo die Sache aus den Schlagzeilen ist, denkt Maria darüber nach, ob sie überstürzt gehandelt hat." Nach dem ersten Reflex - "Jetzt ist es genug" - kommen ihr Zweifel. Die Werte, mit denen die Katholikin im Kennedy-Clan aufwuchs, brechen sich Bahn. Und zu denen gehört ja bekanntlich unbedingte Loyalität gegenüber untreuen Männern ... Bettina Klee Mitarbeit: A. Sommer/J. Tanriverdi

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche