Maria Furtwängler: Pinkfarbene Mähne & coole Attitüde: So cool ist ihre Tochter Lisa

Maria Furtwängler kann man gut und gerne als Grande Dame des deutschen Films bezeichnen. Ihre Tochter schlägt in eine sehr viel unprätentiösere Kerbe. GALA stellen Ihnen Lisa Furtwängler vor.

27 Jahre alt, pinkfarbene Mähne, Musik im Blut – Lisa Furtwängler ist die Tochter von Maria Furtwängler, 52, und Hubert Burda, 79, und sie weiß genau, was sie will. Musik machen nämlich. Damit schlägt sie nicht unbedingt die Richtung ein, die sich ihr Vater für sie gewünscht hatte – der 79-Jährige hätte es sicherlich gerne gesehen, wenn eines seiner Kinder einmal den Verlag übernimmt –, aber Lisa glaubt an ihre Leidenschaft.

Lisa Furtwängler will Musikerin werden

Für ihren Traum besucht die 27-jährige Tochter von Maria Furtwängler gerade eine Musikschule in Kalifornien. Unter dem Künstlernamen "Lisa Fou" veröffentlicht sie bereits erste Songs, auf ihrem Instagram-Account gewährt sie ihren Followern Einblicke in ihr Leben. Und das ist seit einigen Wochen vor allem eins: pink! 

Konventionen? Nichts für Lisa

Während ihre Mutter Maria Furtwängler stets elegant auftritt, zeigt sich Lisa sehr viel unkonventioneller. Die pinke Mähne ist ein hipper Eyecatcher, ihr Style ist lässig und leger. Sneaker, Shirts und Hosen kombiniert sie zu einem umwerfenden Lächeln, das von purer Lebensfreude zeugt. 

Karitative Zusammenarbeit mit ihrer Mutter

So unterschiedlich die beiden Frauen auf den ersten Blick auch sind, eines eint sie: ihre Stiftung MaLisa, die die beiden Frauen 2016 zusammen mit German Doctors und südostasiatischen Hilfsorganisationen gegründet haben. Damit wollen sie auf die Auswirkungen von Menschenhandel und sexueller Ausbeutung im südostasiatischen Raum aufmerksam machen. 

Wir sind sicher, dass wir noch viel von Lisa Furtwängler hören werden.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche