VG-Wort Pixel

Maren Gilzer Falk-Willy Wild ist ihr neuer Freund

Falk-Willy Wild + Maren Gilzer
Falk-Willy Wild + Maren Gilzer
© Action Press
Maren Gilzer ist endlich wieder glücklich. Der Dschungel-Star hat sich einen waschechten Serien-Star geschnappt

Für Maren Gilzer solls von nun an rote Rosen regnen. Nachdem aus dem Techtelmechtel mit dem 31 Jahre jüngeren Clemens Trischler Anfang des Jahres nichts wurde, schwebt die 56-Jährige schwebt nun im siebten Himmel mit Falk-Willy Wild.

Maren Gilzer und Falk-Willy Wild sind ein Paar

Seit mittlerweile drei Jahren kennen sich Maren und Falk-Willy nun schon, gefunkt hat es aber erst vor kurzem. "Es flutscht zwischen uns. Falk ist so tiefsinnig und lustig. Wir sind uns so vertraut, haben schon öfters bei Events in einem Hotelzimmer übernachtet. Jetzt wollten wir mehr ausprobieren", sagte die ehemalige Glücksradfee gegenüber "Bild". Gemeinsam verbringt das frisch verliebte Paar derzeit einen Urlaub in Ägypten. Dennoch wollen sie und der "Rote Rosen"-Star es langsam angehen lassen.

Traut sie ihren eigenen Gefühlen nicht?

Trotz der Schmetterlinge im Bauch hat Maren offenbar keine rosarote Brille auf. "Ob das jetzt die große Liebe ist, für immer und ewig, das weiß keiner", erzählte sie im Gespräch mit "RTL". Im Sommer 2013 trennte sich die Dschungelkönigin von ihrem Mann Egon F. Freiheit, Falk-Willy war zuvor mit der Schauspielerin Vaile Fuchs liiert.

Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken