VG-Wort Pixel

Marco Cerullo Liebes-Comeback mit Christina Grass

Marco Cerullo und Christina Grass
Marco Cerullo und Christina Grass
© instagram.com/marcocerullo_official/
Erst vor wenigen Wochen bestätigte Marco Cerullo das Ende seiner Beziehung zu Christina Grass. Doch die beiden wollen ihrer Liebe eine zweite Chance geben. 

Marco Cerullo, 32, und Christina Grass, 32, waren bis Dezember 2020 verlobt. Doch dann folgte das plötzliche Aus zwischen dem Ex-"Dschungelcamp"-Kandidaten und seiner Freundin. Wie er heute verrät, sei die Beziehung aufgrund seiner Fehler und mangelnder Kommunikation gescheitert. Doch der "Bachelor in Paradise"-Star will an sich arbeiten – ein Argument, dass Christina Grass überzeugt hat. Die beiden wollen es erneut miteinander versuchen.

Marco Cerullo: "Eine Beziehung ist einfach nicht einfach."

In seiner Instagram-Story erklärt Cerullo, dass er seine Zukunft unbedingt mit Christina verbringen möchte. Nur wenige Sekunden später tritt sie ebenfalls vor die Kamera. "Ich habe mich entschuldigt für das, was ich getan haben. Eine Beziehung ist einfach nicht einfach", so Marco Cerullo. Doch wofür musste sich der Reality-TV-Star denn entschuldigen? 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Marco Cerullo gesteht seine Fehler ein

Das Jahr 2020 sei für den 32-Jährige nicht einfach gewesen. Er spricht davon, dass er nicht nur seine Liebe zu Christina, sondern auch sich selbst verloren habe. "Ich habe auch Fehler in unserer Beziehung gemacht und habe sie dafür verantwortlich gemacht. Ich habe Entscheidungen getroffen, die waren scheiße", resümiert Marco Cerullo. Details gibt er nicht preis. Jetzt will das Paar an seinen Problemen arbeiten, mehr miteinander reden und so das gemeinsame Leben wieder – verbessert – angehen.

Verwendete Quellen: instagram.com, vip.de

jna Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken