Marc Terenzi im Unterhaltsprozess: Seine Ex zweifelt an seinen Einkünften

Marc Terenzi und Myriel Brechter verhandelten über die Unterhaltszahlungen für ihren Sohn Brady Ocean - und konnten sich endlich einigen  

Nach zwei Jahren Beziehung und einem gemeinsamen Sohn verhandelten Marc Terenzi, 39, und Model Myriel Brechter, 34, gestern (26. Februar) nun vor dem Frankfurter Amtsgericht über den Unterhalt für ihren zweijährigen Sohn Brady Ocean. Der Grund: Laut der "BILD"-Zeitung musste Terenzi seine Einkünfte offen legen, da Myriel ihrem Ex-Freund nicht glaube, dass er lediglich den Mindestsatz für seinen Sohn zahlen könne. 

Myriel Brechter zweifelt an Marcs' Zahlungen 

Schon in einem Interview mit "Taff" im Januar 2017 erklärte das Model, dass Marc lediglich den Mindestunterhalt zahlen würde und dass auch nicht regelmäßig. Außerdem sollen die Zahlungen nicht immer von seinem Konto gekommen sein, so Brechter weiter. "Mit Geld konnte er noch nie umgehen", deutete Myriel damals noch an. Auch ihr Anwalt Stephan Mathé, 44, erklärte gegenüber "Bild am Sonntag": "Das, was er uns bisher an Auskünften und Belegen zur Verfügung gestellt hat, ist vollkommen unzureichend. Wir haben allen Grund stark anzuzweifeln, dass sie die wahren Einkommensverhältnisse von Herrn Terenzi widerspiegeln. Er hat meine Mandanten bisher nicht einmal über die Höhe seiner Gage aus dem 'Dschungelcamp' informiert, was sicherlich in die Bemessung der monatlichen Zahlungen mit einfließen dürfte."

Marc Terenzi soll mehr zahlen

Das sah der 39-Jährige jedoch laut "BILD" anders: "Ich habe weit mehr gezahlt als 240 Euro im Monat. Aber das ist jetzt auch egal." Die gestrige Verhandlung soll nun klare Verhältnisse geschaffen haben: Marc soll nun monatlich einen höheren Betrag zahlen, bis sein Sohn volljährig ist. "Ich hoffe jetzt sind alle glücklich. Ich will, dass mein Sohn gut aufwächst und hoffentlich werde ich auch irgendwann wieder mit Myriel Freundschaft schließen", erklärte der Sänger anschließend.

Unsere Video-Empfehlung zum Thema: 

Marc Terenzi

So geht's ihm nach dem Tod seiner Mutter

Marc Terenzi
Marc Terenzi musste Ende Oktober den Tod seiner Mutter Antoinette verkraften. Jetzt ist der singende Stripper wieder in der Öffentlichkeit aufgetaucht.
©Gala

 

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche