VG-Wort Pixel

Marc Terenzi Traurige Familienbeichte: Seine Mutter liegt im Sterben

Marc Terenzi
© Action Press
Sänger Marc Terenzi macht im Moment eine schwierige Zeit durch. Seine Mutter Antoinette hat offenbar nur noch wenige Wochen zu leben

Eine schreckliche Nachricht aus dem Hause Terenzi: Antoinette, 70, die Mutter des Dschungelkönigs und Popstars Marc Terenzi, 39, hat nur noch wenige Wochen zu leben.

Marc Terenzi: "Meine Mutter erkennt mich nicht mehr."

In einem Interview mit der "BILD" spricht der Sänger über das schwere Schicksal seiner Mutter. Sie sei an Alzheimer erkrankt und offenbar habe die tückische Krankheit nun das Endstadium erreicht: "Meine Mutter liegt im Sterben. Sie erkennt mich nicht mehr und nimmt auch ihre Umwelt nicht mehr wahr. Es ist erschütternd und für mich ein furchtbares Gefühl, sie auf so schreckliche Weise zu verlieren." Die Ärzte, der in der Nähe von Boston lebenden Frau, meinen, dass keine Hoffnung mehr bestehe. Sie sei nicht mehr in der Lage selbstständig zu Essen, zu Trinken oder zu Atmen.

Er besucht seine sterbende Mutter

Er habe sie für ein paar Tage in dem amerikanischen Krankenhaus besucht, in dem sie zurzeit liegt. Der Rest der Familie sei auch für sie da. Doch seine Auftritte auf Mallorca will Terenzi nicht absagen und auch seine Show "Magic Marc", die jeden Montag im Megapark stattfindet, soll wie geplant weiter laufen. "Meine Ma hat immer gesagt, ich soll die Bühne ihretwegen niemals vernachlässigen. Daher komme ich für Auftritte jedes Wochenende nach Deutschland oder Mallorca.", erklärt Terenzi seine Entscheidung. Zwischen den Auftritten will er die Zeit bei seiner Mutter verbringen.

Unsere Videoempfehlung:  

Marc Terenzi
SpotOnNews


Mehr zum Thema


Gala entdecken