Marc Anthony + Jennifer Lopez Wiedervereinigung am Pool

Er ist zwar begehrter Neu-Single, seinen 43. Geburtstag feierte Marc Anthony jedoch als Familienmensch. Unter anderem mit Jennnifer Lopez und den Zwillingen

Im Juli hatten sich Marc Anthony und Jennifer Lopez nach sieben Jahren Ehe getrennt. Jetzt feierten sie seinen Geburtstag zusammen mit den Kindern - wie eine richtige Familie. Zuvor war Anthony bereits mit seiner Tochter aus erster Ehe unterwegs gewesen.

Bereits am Freitag (16. September) war Marc Anthony 43 Jahre alt geworden. Einsam wurde es für den Neu-Single jedoch nicht. Am Abend seines Ehrentages besuchte er nach einem Konzert mit seiner 17-jährigen Tochter aus erster Ehe Ariana eine Geburtstagsparty. Diese verließ der Latino-Sänger jedoch schon früh.

Denn am nächsten Tag stand dann ein weiterer wichtiger Punkt auf dem Geburtstagsprogramm: Die Feier mit Noch-Frau Jennifer Lopez und den dreijährigen Zwillingen Max und Emme.

Dafür trafen sich Anthony und Lopez im Gästehaus einer Freundin, wo sie bereits früher oft Zeit verbracht hatten, bevor sie sich eine Eigentumswohnung im "Miami's Viceroy Hotel"-Komplex zugelegt hatten. "Es sah nach einem lustigen Familien-Zusammensein aus", verriet ein Beobachter dem "People"-Magazin. "Alle sahen glücklich und zufrieden aus."

image

Bereits kurz nach der Trennung waren die beiden im August gemeinsam gesehen worden. Damals hieß es, sie würden geschäftlich miteinander zu tun haben. Bei der gemeinsamen Geburtstagsfeier hatte es solcher Ausreden wohl nicht mehr bedurft. Sie feierten einfach, wie eine richtige Familie eben. Doch obwohl Marc Anthony in einem TV-Interview gestanden hatte, Lopez immer zu lieben, ist ein Comeback für dieses Paar wohl eher unwahrscheinlich. Umso besser, dass ihnen der Übergang so gut gelingt. Für Max und Emme kann man sich nur wünschen, dass es weiter so bleibt.

aco

gala.de


Mehr zum Thema


Gala entdecken