VG-Wort Pixel

Manuel Neuer baut Liebesnest am Tegernsee Kommt jetzt ein Baby?


Manuel Neuer dürfte vor Freude in die Luft springen. Nach Monaten hat er nun das "Go" für seine Familien-Villa am Tegernsee bekommen. Jetzt fehlt nur noch der Nachwuchs...

Nationalkeeper Manuel Neuer hat sowohl beruflich, als auch privat alles erreicht: Er ist Weltmeister und hat eine weltklasse Frau. Was fehlt ihm da noch? Ganz klar: Nachwuchs.

Und es sieht ganz danach aus, als würde der Mann mit den goldenen Händen daran arbeiten. Denn laut "Bild" genehmigte die Behörde Neuer und seiner langjährigen Freundin Kathrin Gilch den Bau ihrer Luxus-Villa am Tegernsee. Bereits vor vier Monaten hatte der Torwart eine Baugenehmigung beantragt. Es ist die perfekte Idylle, um ein Kind großzuziehen – aber auch das perfekte Alter, um mit der Familienplanung zu beginnen.

Die dreistöckige Villa wäre von seinen Maßen her ideal für eine kleine Rasselbande. Sie wird auf einer Fläche von 17 mal 12 Meter gebaut, was mindestens 204 Quadratmeter Wohnfläche ergibt. Außerdem soll's noch einen Pool, eine Tiefgarage und ein Gartenhäuschen on top geben. Wenn man mal ehrlich ist: Viel zu viel Wohnraum für nur zwei Menschen...

Der Bürgermeister Johannes Hagn freut sich jedenfalls schon auf seinen prominenten Bürger: "Wir sind stolz, den besten Torhüter der Welt in Tegernsee begrüßen zu dürfen." Und vielleicht kommt dort ja schon bald auch der beste Keeper der nächsten Fußball-Generation zur Welt.

ida Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken