Manuel Neuer: Sein Villen-Neubau am Tegernsee stört die Nachbarn

Der Villenbau von Manuel Neuer am Tegernsee sorgt für Trubel. Aber wird er auch dort leben? Gerade hat er sich in München eine Wohnung gekauft, wie GALA erfuhr

Ein Traumhaus kann auch Stress und schlaflose Nächte bringen. Das erlebt wohl im Moment Manuel Neuer. Der Torhüter des FC Bayern München lässt gerade am Leeberg am Tegernsee seine Villa fertig bauen. Ein dreistöckiges Luxusheim mit Pool, Tiefgarage und einer breiten Fensterfront mit ungestörtem Blick aufs Wasser entsteht hier.

Nachbarn sind sauer

Sehr groß für diese Ecke des Örtchens Tegernsee, wie man nun deutlich sieht. Die Straßen sind am Leeberg eher klein. Neuer kassiert dafür immer wieder heftige Kritik von Anwohnern. Ein überdimensionierter "Glaspalast" werde da hingestellt, so der Tenor. Außerdem soll der steile Hang, an dem das Gebäude steht, erdrutschgefährdet sein. Klingt alles nicht so gut. Möglicherweise ist dem 29-jährigen Keeper, der in Gelsenkirchen aufwuchs, die ganze Sache zu nervig geworden.

Zusätzlich kaufte er eine Wohnung in München

Wie GALA erfuhr, soll Neuer kürzlich eine rund 360 Quadratmeter große Wohnung im Münchner Zentrum erworben haben. Beste Lage, bester Blick ins Grüne. Der Kaufpreis für eine solche Bleibe in dieser Ecke der Stadt liegt zwischen fünf und sechs Millionen Euro. Einer der Vorbesitzer der Immobilie war übrigens Neuers Ex-Bayern-Kollege Mario Gómez.

Landidyll oder Stadtflair?

Beides hat Vorteile. Vom Tegernsee aus muss Neuer allerdings mehr als 50 Kilometer zum Bayern-Trainingsgelände fahren, das im Süden Münchens liegt. Ein langer Weg – Neuer hat das Großstadtleben stets genossen.

Mittlerweile hat sich aber auch seine Lebenssituation geändert: Seit knapp einem Jahr ist Nina W., eine 21-jährige Berliner Wirtschaftsstudentin, Neuers Neue. Der Bau am Tegernsee entstand noch unter der Ägide von Ex-Freundin Kathrin Gilch. Leisten könnte sich Manuel Neuer beide Wohnorte: Sein geschätztes Jahreseinkommen liegt bei rund zehn Millionen Euro.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche