VG-Wort Pixel

Manuel Neuer Nach Knie-OP gibt er ein überraschendes Gesundheitsupdate

Manuel Neuer
© TF-Images / Getty Images
Manuel Neuer versetzte seine Fans mit der Nachricht seiner Knie-OP in Sorge. Nach einem Bild aus dem Krankenbett postet der Fußballstar nun ein Foto, das für eine Überraschung sorgt. 

Manuel Neuer, 35, hat seine Knie-Operation erfolgreich überstanden. Das teilte der Fußballtorwart des FC Bayern München auf Instagram mit. Auf einem Foto, das ihn in einem Krankenhausbett zeigt, ist der Fußballer mit "Daumen hoch"-Geste zu sehen. Die Nachricht darüber, dass der Profikicker für Wochen ausfällt, versetzte Fans jedoch in Sorge. Sein neustes Instagram-Bild dürfte aber für große Freude sorgen – und den ein oder anderen etwas überraschen.

Manuel Neuer gibt ein Gesundheitsupdate

Nur wenige Stunden nach seiner Knie-OP postet Manuel Neuer ein Bild von sich auf Krücken – stehend! "Sieht doch schon wieder ganz gut aus", schreibt er inklusive Zwinkersmiley zu dem Schnappschuss. Seine 11 Millionen Follower:innen freuen sich über das so positive Gesundheitsupate, schicken "Gute Besserungswünsche", betonen zum Teil aber auch seine "unglaubliche" Leistung, jetzt schon wieder in der Natur auf Krücken laufen zu können.

"Alles ist super verlaufen"

"Hey Leute, ich hatte heute eine kleine OP am Knie. Alles ist super gelaufen", schrieb der 35-Jährige am 7. Februar 2022 auf Instagram. Auch Neuers Verein meldete sich zum Gesundheitszustand des Torhüters. Es hieß: Der Profisportler werde nach dem Eingriff für mehrere Wochen ausfallen. Der Torwart könne jedoch voraussichtlich schon "zeitnah mit dem Aufbautraining beginnen", schrieb er bei Instagram. Seine Fans sollen ihm die Daumen drücken.

"Wir alle im Verein und die ganze Mannschaft wünschen Manuel eine gute und rasche Genesung und wir sind sicher, dass er schon bald wieder topfit bei uns ist", erklärte Sportvorstand Hasan Salihamidzic, 45, in einem Statement.

Verwendete Quellen: instagram.com

SpotOnNews


Mehr zum Thema


Gala entdecken