Mandy Capristo: So schön ist ihr Leben in London!

Seit einem Jahr leben Mandy Capristo und Nationalspieler Mesut Özil in London. Wie sehr die Sängerin das Leben in London liebt, zeigt sie regelmäßig auf Instagram

Von ihrer Geburtstagsparty postete Mandy Capristo diesen Schnappschuss.

Seit fast einem Jahr leben Mandy Capristo und Nationalspieler Mesut Özil in London, genauer gesagt im Nobelviertel Hampstead. Wie sehr Mandy ihr Leben in der Millionen-Metropole genießt, teilt die Sängerin der Welt regelmäßig via Instagram mit. Mal sind es Schmuse-Fotos mit ihren beiden vierbeinigen Freunden, den Möpsen Dan Capone und Balboa, mal gewährt sie ihren Followern Einblick in ihr prunkvolles Arbeitszimmer in der Londoner Stadtvilla oder zeigt Fotos vom Dinner mit ihrem Liebsten und gemeinsamen Freunden.

Mit den Möpsen Dan Capone und Balboa verbringt die Sängerin viel Zeit.

Fashion-Looks

Der Style von Grace Capristo

"Hamburg, jetzt gehöre ich erstmal dir ..." schreibt Grace Capristo zu diesem Foto auf Instagram. In den nächsten Wochen wird die Sängerin Prinzessin Jasmin im Musical Aladdin spielen und das findet Grace offenbar ziemlich "nice" - zumindest verrät das ihr T-Shirt, welches sie mit einer High-Waist-Schlagjeans und einem tollen Lächeln kombiniert. 
Sie sieht nur nur toll aus, sondern kann auch immer noch toll singen: Grace Capristo durfte beim Formel 1-Rennen am Hochenheimring die deutsche Hymne singen. Dass sie dabei ein echter Hingucker ist, steht außer Frage.
So natürlich liebe sie ihre Fans: Grace grinst ganz ungeschminkt und lässig mit einer Basecap gestylt in die Kamera. Cool!
Lady in Red: Grace strahlt auf einem Sessel in einem sexy roten Kleid und präsentiert ihren Hammer-Body. Im Hintergrund wartet übrigens die Liebe ihres Lebens im Bett: Mops Done Capone.

69

Jetzt postete die ehemalige Ex-"Monrose"-Sängerin ein Foto von sich in der Londoner U-Bahn. Darauf zu sehen: eine essende Mandy, die glücklich in die Kamera strahlt. Unter das Bild schrieb sie: "Down in the underground". Ihren Fans will sie mit diesem Post wohl mal wieder zeigen, wie gut sie sich in der englischen Hauptstadt eingelebt hat.

Auch den prunkvollen Arbeitsplatz in ihrer Londoner Stadtvilla postet Mandy auf Instagram.

Ein knappes Jahr ist es jetzt erst her, dass sich das Paar entschieden hat, den Weg nach London gemeinsam anzutreten. Mesut Özil wechselte damals von Real Madrid zu Arsenal. Und Mandy vom ländlichen Bürstadt (nahe Mannheim) in die Millionenmetropole - eine große Veränderung für die heute 24-Jährige. "Der Umzug nach London ist ein großer Schritt für mich. In Bürstadt bin ich ja fast ländlich aufgewachsen. Von unserem Haus aus, das ich meiner Familie mit 18 gebaut habe, konnte ich Pferde und Kühe sehen. Ich war ein richtiges Country-Girl", gestand Capristo damals im Interview mit "Gala". Aus dem einstigen Country-Girl scheint nach einem Jahr aber wirklich ein waschechtes Stadt-Girl geworden zu sein!

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche