VG-Wort Pixel

Mandy Capristo Sie zeigt sich von ihrer verrückten Seite

Mandy Capristo
© instagram.com/mandygracecapristo
Mandy Capristo löst mit ihren verrückten Schnappschüssen aus dem Tonstudio Begeisterung bei ihren Fans aus, einige äußern jedoch auch Kritik...

Mandy Capristo ist zur Zeit im Tonstudio in Los Angeles und arbeitet dort an ihrem neuen Album. Fast täglich versorgt sie ihre Foto-hungrigen Fans mit neuen Bildern aus dem Studio, und lässt sie an der Entstehung ihres neuen Albums teilhaben.

Gerade erst postete sie eine Collage von Schwarz-Weiß-Schnappschüssen, auf denen sie verschiedene, lustige Grimassen schneidet. Bei den Fans kommt diese andere Seite der schönen 24-Jährigen gut an, sind sie doch eher gehaltene Fotos der Sängerin gewohnt.

Ob Urlaubs-Schappschuss, Bilder von offiziellen Auftritten, oder privates Selfie - Mandy ist stets top gestylt und posiert gekonnt für die (Handy-)Kamera. Jetzt zeigt sie, dass sie auch ganz anders kann: Neun verschiedene schwarz-weiß Bilder, die sie mal lächelnd, mal verwirrt schauend zeigen.

Die Fans sind begeistert

Die mehr als 14 Tausend Likes zeigen, dass Mandys Fans sich auch über solche Bilder freuen. "Immer so wunderschön", findet ein User, "wie perfekt kann eine Frau sein", fragt sich ein anderer. Neben Begeisterung und Komplimenten finden sich jedoch auch besorgte Kommentare: "Du siehst süß aus, aber verlier deine Figur nicht, nimm etwas zu!" lautet ein Kommentar. Es wird sogar Kritik an der Sängerin geübt: "Du bist kein Vorbild, du bist eine Gefährdung für junge Mädchen".

Tatsächlich schauen gerade Teenager zu der Ex-Freundin von Mesut Özil auf, imitieren ihren Look und Style, eifern ihr in Sachen Karriere nach. Gerade jetzt in ihrer Rolle als Mentorin und Jurorin der Casting-Show "Deutschland sucht den Superstar" wird sie besonders zum Idol für viele junge Künstlerinnen, die es, genau wie Mandy, an die Spitze der Charts schaffen wollen.

Unter den 350 Tausend Followers, sind auch immer wieder Fans, die stets auf ein Liebescomeback mit Mesut Özil hoffen, und sich fragen, "wie konnte Mesut die gehen lassen", und meinen "der verpasst was!"

In einem sind sich die Fans jedoch einig, Figur und Liebescomeback hin oder her: "Du siehst glücklich aus, das ist schön!"

lho Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken