VG-Wort Pixel

Mandy Capristo Sie ist Tante geworden – und platzt vor Stolz

Mandy Capristo
© Future Image / imago images
Vor Kurzem ist Mandy Capristo zurück nach Deutschland gereist – und das nicht nur aus beruflichen Gründen. Die Sängerin ist Tante geworden und teilt nun stolz die ersten Momente mit ihrem kleinen Neffen.

Am 6. Februar 2022 verriet Mandy Capristo, 31, ihren Fans, dass sie aus ihrer Wahlheimat Italien nach Deutschland zurückgekehrt ist. Der Grund: Ein Dreh für ihr neues Projekt, welches sie nicht näher erläutert.

Vor allem aber möchte sie viel Zeit mit ihrer Familie verbringen. Denn ihr großer Bruder Anthony Capristo und seine Frau Selina sind vor Kurzem Eltern geworden. "Ich werde ganz viel Zeit mit meinem neugeborenen Neffen verbringen", erklärte Mandy. Gesagt, getan. Jetzt teilt die ehemalige "Monrose"-Sängerin ihren ersten stolzen Moment als Tante.

Mandy Capristo: "Das süßeste Lunch Date meines Lebens"

Anthony und Selina gaben sich im August 2021 nach acht Jahren Beziehung das Jawort. Kurz darauf gaben sie bekannt, dass sie ihr erstes gemeinsames Kind erwarten. Auch Mandy verkündete die süßen Baby-News in ihrer Instagram-Story mit den Worten "Das schönste Geschenk ist auf dem Weg". Jetzt ist die Musikerin in Leipzig bei ihrer Familie und konnte ihren kleinen Neffen zum ersten Mal in die Arme schließen.

Diesen emotionalen Moment teilt Mandy nun mit ihren Fans und verrät sogar den Namen des Neugeborenen. Sie postet einen Schnappschuss, auf dem ihr Neffen auf ihren Schoß ruht. Die 31-Jährige blickt verliebt zu ihm hinunter und strahlt bis über beide Ohren. "Das süßeste Lunch Date meines Lebens, die ersten Momente als stolze Tante … mein kleiner Vincent Leonardo [sic]", schwärmt sie. Ihre Fans sind begeistert von dem niedlichen Foto. Kommentare wie "Voll süß" häufen sich unter dem Bild. Doch einige ihrer Follower:innen bemerken zudem, wie gut ihr das Baby "steht". Ob Mandy und ihr Freund Davide auch schon an die Familienplanung denken?

Glücklich mit Freund Davide

Am Valentinstag 2021 machte Mandy Capristo ihre Beziehung zu dem italienischen Geschäftsmann Davide publik. Damals seien sie schon "eine ganze Weile" zusammen gewesen, sagte sie gegenüber "Bild".

Ihr Liebesleben hält die Sängerin jedoch größtenteils aus der Öffentlichkeit heraus. Nur äußerst selten teilt Mandy Pärchenfotos mit ihrem Davide. Zuletzt zeigte sich das Paar im Oktober 2021 via Instagram verliebt: Das Polaroid-Bild zeigt die beiden vor dem Trevi-Brunnen in Rom.

Verwendete Quellen: instagram.com, bild.de

sti Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken