VG-Wort Pixel

Mandy Capristo Sie checkt mit Mr. Capristo ein

Mandy Capristo
© instagram.com/mandygracecapristo
Mandy Capristo hat auf Instagram offenbart, wem ihr Herz gehört

"Mrs. und Mr. Capristo, wir sind bereit, an Bord zu gehen": Mit diesen Worten kommentiert Mandy Capristo einen Schnappschuss, den sie auf ihrer Instagram-Seite postet. Spielt sie damit auf ein Liebescomeback mit Mesut Özil an?

Treuer Begleiter

Auch wenn es seit Kurzem Hoffnung auf eine Versöhnung zwischen dem 26-jährigen Star-Kicker und der Musikerin gibt: Die 24-Jährige meint mit "Mr. Capristo" nicht ihren Ex, sondern ihre große Liebe, ihren Mops Don Capone. Den süßen Vierbeiner hält die ehemalige "Monrose"-Sängerin auf dem Bild liebevoll im Arm. Mit ihm zusammen checkt sie am Flughafen ein. In diesen turbulenten Zeiten ist Don Capone eine große Stütze für Mandy: Ihr treuer Freund weicht nicht von ihrer Seite.

Das Traumpaar Mandy Capristo und Mesut Özil hatte sich überraschend im Oktober getrennt. Unter dem Beziehungsende litten auch die geliebten Hunde der Sängerin und des Fußballweltmeisters, die auseinandergerissen wurden: Während Don Capone bei Mandy blieb, ist sein Artgenosse Balboa zu Mesut gekommen. Über ein Liebescomeback würden sich die Vierbeiner deshalb bestimmt tierisch freuen.

mzi Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken