VG-Wort Pixel

Mandy Capristo Bedeutet ihr DSDS-Aus ihren Komplett-Rückzug aus Deutschland?

Mandy Capristo hält sich nun schon seit längerer Zeit in den USA auf. Bleibt sie dort nun etwa für immer?

Es ist nun bereits einige Monate her, dass sich Mandy Capristo zuletzt in Deutschland blicken ließ. Für die Aufnahmen ihres neuen Albums zog es die Sängerin bereits vor dem Sommer nach Los Angeles. Die Hoffnung ihrer deutschen Fans, ihr USA-Aufenthalt würde nicht von Dauer sein, hielt sich jedoch konsequent. Schließlich haben die Castings der Talentshow "Deutschland sucht dem Superstar" gerade wieder begonnen und man vermutete Mandy erneut in der Jury. Doch nun ist es offiziell: Die hübsche Musikerin verlässt "DSDS" und gibt damit Anlass zum Spekulieren. Wird sie nun komplett in Amerika bleiben?

Macht sie es wie "Tokio Hotel"?

Es wäre nicht das erste Mal, dass ein beliebter Act für den Erfolg in die Stadt der Engel geht und nie wiederkehrt. Die Zeiten, in denen die Band Tokio Hotel hierzulande Teenie-Hysterien auslösten, scheinen unglaublich weit entfernt - eben so, wie auch die vier Magdeburger Jungs es seit 2009 sind. Auch sie gingen nach Amerika, um dort an ihrer Karriere zu tüfteln. Ihre Fans der ersten Stunde fühlten sich vernachlässigt, der Hype um Bill und Co. ebbte ab und schon bald verschwanden die Vier von der Bildoberfläche in Deutschland.

Und es zeichnet sich noch eine Parallele zwischen Mandy und Tokio Hotel ab: Im vergangenen März erhielt Miss Capristo ihren ersten US-Preis bei den "Kids' Choice Awards" in Kalifornien. Fünf Jahre zuvor hatten auch die Kaulitz-Zwillinge diese Auszeichnung entgegengenommen. Sie blieben dem goldenen Staat seither treu. Nichts - außer ein paar Konzerte - lockte sie zurück nach Deutschland.

Kein Grund zur Sorge

Wenn also nicht "DSDS", was holt dann Mandy wieder zurück?

Die Frage ist zwar berechtigt, sollte aber nicht zu voreilig mit einem "Nichts" beantwortet werden. Schließlich hat die Sängerin bisher noch nie über einen finalen Umzug gesprochen. Außerdem scheint es ganz so, als würde Mandy noch immer an ihre Heimat denken. Auf Instagram schrieb sie vor Kurzem: "Guten Morgen beautiful Germany" Miss you!" Ganz ist Mandy also noch nicht weg.

ter Gala

Mehr zum Thema

Gala entdecken