VG-Wort Pixel

Maite Kelly Es ist offiziell: Die Scheidung ist durch

Maite Kelly
© Getty Images
Maite Kelly und ihr Mann Florent Raimond sind seit Oktober 2017 getrennt - jetzt auch offiziell auf dem Papier

Zwölf Jahre waren Maite Kelly, 38, und Florent Raimond, 42, verheiratet. In dieser Zeit sind sie Eltern von drei Kindern geworden. Doch im Oktober 2017 gaben sie auf "Facebook" ihr Liebes-Aus bekannt.

Maite Kelly ist bereits seit Januar geschieden

Immer wieder gab es Gerüchte, dass sich Raimond mit neuer Freundin zeigen würde, oder dass sogar ein Liebes-Comeback zwischen Maite und dem 42-Jährigen möglich sei. Doch mit Letzterem dürfte jetzt endgültig Schluss sein. Dem Schlagerportal "smago.de" erzählte die 38-Jährige: "Florent und ich sind bereits seit Januar 2018 geschieden."

Auf ihrer "Facebook"-Seite gab sie damals zu ihrer Trennung bekannt: "Nach wie vor sind wir miteinander liebevolle und verantwortungsvolle Eltern von drei wundervollen Kindern." 

Neue Liebe in Sicht?

Florent hat wohl bereits ein neues Kapitel in seinem Leben begonnen. Im Juli postete er auf Facebook ein Foto, das ihn beim Weintrinken mit einer brünetten Frau zeigt.Die "Bidl" sprach damals von seiner neuen Freundin. Bestätigt hat der 42-Jährige das Gerücht aber nicht. Maite dagegen scheint sich gerade voll und ganz auf ihre Musik zu konzentrieren.

lso Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken