Magersucht und Drogenprobleme: Size-Zero-Rehab für Tallulah Willis!

Tallulah Willis schockte in den letzten Tagen nicht nur mit einer Magerbeichte, sondern auch noch mit Alkohol- und Drogenproblemen. Die Tochter von Bruce Willis und Demi Moore soll sich derzeit in der Rehab befinden

Tallulah Willis und ihr Vater Bruce.

Noch vor einigen Tagen sprach Tallulah Willis in einem Video- Interview über ihren Kampf gegen die Dysmorphophobie. Sie zeigte sich dabei nur in Unterwäsche, für eine lange Zeit war das ein Problem: "Ich fühlte mich in meinem Körper gefangen und hasste es, sexy zu sein", erklärt Willis.

Um ihren weiblichen Körper androgyn erscheinen zu lassen, hungerte sich die 20-Jährige auf 43 Kilo runter. Was Willis zu in dem Interview verschwieg: Sie hat auch mit Alkohol- und Drogenproblemen zu kämpfen.

Khloé Kardashian

Tochter True gibt Einblicke in ihr Spielhaus

Tochter True und Khloé Kardashian
True Thomspon ist Khloé Kardashians einziges Kind und ihr größter Schatz, die zwei sind ein echtes Dreamteam.
©Gala

Star-Kinder

Die süßen Sprösslinge der Stars

Tamara Ecclestone lebt mit ihrem Mann Jay Rutland im noblen Londoner Stadtteil Kensington. Die gemeinsame Tochter Sophia hat gut Lachen. Zum Spielen gibt es eine Miniatur der 57-Zimmer Villa als Puppenhaus und im Garten kann sich die kleine Pyjama-Lady austoben. Heute ist das Färben mit Batik-Farben dran. Ob der Pyjama wohl eine Eigenkreation ist?
Der britische Fernsehkoch und Kochbuch-Autor Gordon Ramsey gratuliert seinem jüngsten Sohn Oscar zum ersten Geburtstag. Auf Instagram wünscht er ihm einen tollen Tag. Oscars Gesicht nach zu urteilen hat das nicht so ganz funktioniert.
Die hübschen Jungs von Star-Stylistin Rachel Zoe sind ein Herz und eine Seele, und die gemeinsame Zeit in Quarantäne scheint sie nur noch mehr zusammenzuschweißen.
Supermodel Ashley Graham hat sich mit ihren Lieblingsjungs in die ländliche Stille ihrer Heimat im US-Bundesstaat Nebraska zurückgezogen. Für Söhnchen Isaac ist es der erste große Familienausflug.

206

Seit Ende Juli soll sie sich einer stationären Therapie im Zentrum "The Meadows" in Arizona unterzogen haben, wie das "Star Magazine" berichtet. Doch das geschah laut dem Blatt nicht freiwillig. Ihre Schwester Scout habe sie beim Drogenkonsum erwischt und Vater Bruce Willis informiert.

Schließlich wandte sich Tallulah an ihre Mutter Demi, wie die Quelle des Magazins berichtet: "Demi war schockiert, als Tallulah ihr alles gestand, aber sie hat selbst zu viel erlebt, als dass sie über sie urteilen kann. Sie wusste, dass ihre Tochter sie braucht, und war froh, dass sie da sein und ihr helfen konnte." Moore konnte ihre Tochter überzeugen, sich in einer Entzugsklinik behandeln zu lassen. Da kann man nur hoffen, dass der jüngste Sproß aus dem Hause Willis-Moore auch nach der Rehab die Finger von dem Teufelszeug lässt.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche