VG-Wort Pixel

Magdalena Neuner Stolze Mama


Magdalena Neuner ist zum ersten Mal Mutter geworden. Die ehemalige Biathletin hat ein Mädchen zur Welt gebracht

Olympiasiegerin im Mutterglück: Die ehemalige Biathletin Magdalena Neuner ist zum ersten Mal Mutter geworden.

Wie der "Münchner Merkur" berichtet, hat die 27-Jährige am Freitagabend (30. Mai) um 19.45 Uhr im Klinikum Garmisch-Partenkirchen ein gesundes Mädchen zur Welt gebracht. Auch der Name der Kleinen steht schon fest: Sie soll Verena Anna heißen. Das Baby der Doppel-Olympiasiegerin soll bei der Geburt 51 Zentimeter groß und 3330 Gramm schwer gewesen sein. Bis zum Schluss wurde der Geburtstermin geheim gehalten. Über eine Fanklub-Sprecherin ließ die zwölffache Weltmeisterin dann am Freitagabend verkünden: "Ich freue mich auf meinen neuen Lebensabschnitt, der bestimmt so anstrengend wird wie meine Biathlon-Karriere."

Vater des Mädchens ist der gleichaltrige Ehemann der Sportlerin, Josef Holzer. Mit dem Zimmerermeister, den sie noch aus Grundschulzeiten kennt, ist Neuner seit 2009 zusammen. Ende März dieses Jahres folgte die Hochzeit. Magdalena Neuner hatte 2012 ihre sportliche Karriere beendet, um mehr Zeit mit ihrem Partner zu verbringen und eine Familie zu gründen. Das Glück des Paares ist jetzt mit der Geburt des ersten Kindes gekrönt worden.

mzi Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken