Mads Mikkelsen: Verlierer des Tages

Mads Mikkelsen: Wer ist Rihanna?

Mads Mikkelsen (51, "Doctor Strange") war der Name Rihanna nicht wirklich ein Begriff, als er für ihren Videoclip "Bitch Better Have My Money" angefragt wurde. Das erzählte er in einem Interview mit dem britischen Magazin "ShortList". "Mir war nicht wirklich bewusst, wer sie war, deswegen musste ich meine Kinder fragen. Und die hatten mich dann quasi angeschrien: 'Du verdammter Idiot! Du weißt nicht, wer sie ist?'", so Mikkelsen.

Mads Mikkelsen ist eine "Bitch"

Seine Tochter Viola und sein Sohn Carl rieten ihm dazu, für den Dreh unbedingt zuzusagen. Außerdem, so Mikkelsen, habe er eine Schwäche für den Song "Bitch Better Have My Money". Denn letztendlich sei nicht Rihanna, sondern er die "Bitch", witzelte er. In dem Video spielte er neben Schauspieler Eric Roberts (60, "The Dark Knight"), der einen Sheriff verkörperte, einen fiesen Buchhalter.

Boris Becker

Spontaner Ibiza-Urlaub mit neuer Liebe

Boris Becker
Boris Becker zeigt die neue Frau an seiner Seite.
©Gala

Mikkelsen, Windolf + Co.

Sexy TV-Männer für die ganze Woche

Montag  Gleich zwei wirklich gutaussehende Serien-Männer erleichtern uns den Start in die Woche: Auf Vox läuft um 21:15 Uhr die Mysteryserie "Grimm" mit Hauptdarsteller David Giuntoli, der als "Detective Nick Burkhardt" die Welt vor Ungeheuern beschützt. Wer noch mehr Übersinnliches und auch mehr nackte Haut will, der kann direkt davor um 20:15 Uhr schon zu "Arrow" einschalten und sich über Stephen Ammel als Superheld freuen.
Dienstag  Wer auf Männer mit Humor steht, kann zu Ashton Kutcher und "Two And A Half Men" einschalten. Die neuen Folgen der Sitcom laufen um 20:15 Uhr auf Pro7. Etwas mehr Männlichkeit gibt es eine Stunde später bei RTL zu sehen: Dort ermittelt David Boreanaz an der Seite von Emily Deschanel in "Bones - Die Knochenjägerin".
Mittwoch  Wer früh Feierabend hat, kann schon ab 16:50 Uhr auf Kabel1 Nathan Fillion anschmachten. In "Castle" spielt er einen alleinerziehenden Krimiautor und Hobby-Detektiv. Später gibt's bei Vox um 21:15 Uhr den attraktiven Schauspieler Michael Trucco in "Fairly Legal" als Staatsanwalt "Justin Patrick" zu sehen. Und dann ist die Hälfte der Arbeitswoche auch schon geschafft.
Donnerstag  Donnerstags wird's heiß: Bei RTL erobert Steve Windolf in der deutschen Serie "Doc Meets Dorf" um 20:15 Uhr als muskelbepackter Naturbursche die Herzen, auf Sat1 schlüpft Hollywoodstar Mads Mikkelsen in die unheimliche Rolle eines jungen "Hannibal Lecter". Ab 22:15 Uhr kann man den attraktiven Dänen als kultivierten Kannibalen erleben.

7


Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche