VG-Wort Pixel

Madonnas Tochter Lourdes Das ist ihre Studenten-Bude!


Von wegen Glamour! Madonnas Tochter Lourdes haust auf dem Uni-Campus in einem Mini-Zimmer

Wer sagt eigentlich, dass Promi-Sprösslinge total verwöhnt sind? Im Fall von Madonnas Tochter Lourdes trifft das nämlich so gar nicht zu. Obwohl ihre berühmte Mutter Millionen auf dem Konto hat, setzt der Teenager auf Bodenständigkeit.

Die 18-Jährige, die gerade ihren Schulabschluss frisch in der Tasche hat, ist nämlich an dem College "University of Michigan" eingeschrieben. Also an der Uni, die auch schon Madonna besucht hat. Dort haust Lourdes aber nicht in einem Luxus-Appartment, sondern in einer gewöhlichen Studenten-Bude - so wie ihre Kommilitonen auch. Ein Blick in ihr Zimmer zeigt, dass die bescheidenen vier Wände gerade mal ein schlichtes Holzbett, eine Kommode und einen Einbauschrank vorweisen. Von wegen Glitz und Glamour!

Ein Mitstudent verrät gegenüber "dailymail.co.uk", dass sich Lourdes durch ihre bescheidene und ruhige Art auszeichnet. "Sie ist ganz anders als Madonna", so der Insider. "Jeden Tag kommt sie ein bisschen mehr aus sich heraus. Sie lässt überhaupt nicht die Diva raushängen. Sie weiß genau, dass die Leute sie sonst verurteilen könnten und sie will einfach keinen schlechten Ruf."

Dass ihre Tochter langsam erwachsen wird, bekam Madonna bereits letztes Jahr zu spüren. Damals jammerte sie gegenüber "Access Hollywood": "Seitdem Lourdes ein Smartphone hat, hat sie aufgehört, mit mir zu reden", so die Pop-Ikone. "Sie ist immer noch mein kleines Mädchen und sie ist gleichzeitig eine Frau."

lge Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken