Madonna: Tochter hasst ihren Streit mit Lady Gaga

Lourdes, die Tochter des Pop-Stars Madonna, möchte, dass ihre Mutter den Streit mit Lady Gaga beendet.

Aufhören: Lourdes (15) findet die Zickereien zwischen ihrer Mutter Madonna (53) und Lady Gaga (26) peinlich.

Die Sängerin ('Express Yourself') machte in den vergangenen Monaten immer wieder negative Bemerkungen über ihre jüngere Konkurrentin ('Paparazzi') und bezichtigte sie, ihre Songs zu klauen. Beim Tourauftakt in Israel hatte Madonna sogar einen Hit von sich angestimmt und dann plötzlich auf den Text von Gagas 'Born This Way' gewechselt, um die große Ähnlichkeit der Lieder zu zeigen und die Andere zu verärgern.

Ungewohnt private Einblicke

Hier tanzt Heidi Klum mit Tochter Leni

Heidi Klum
Heidi Klum plaudert in der Öffentlichkeit gern über ihr Liebesglück mit Ehemann Tom Kaulitz. Doch die Privatsphäre ihrer Kinder ist der Model-Mama heilig. Umso überraschender, dass sie jetzt ein Video teilt, dass sie gemeinsam mit Tochter Leni bei einer süßen Tanz-Performance zeigt.
©Gala

Madonnas Tochter Lourdes hasst angeblich die Feindschaft zwischen den beiden Frauen: "Es war ihr extrem peinlich, dass ihre Mutter immer wieder Spitzen gegen Gaga fallen lässt. Lourdes, die sehr reif für ihr Alter ist, weiß, dass sich Madonna mehr Schaden als Gutes dadurch zufügt - und dass sie besser Frieden mit ihrer Rivalin schließen sollte", berichtete ein Insider dem 'National Enquirer'.

Lourdes Aussehen wurde immer wieder mit dem von Lady Gaga verglichen und viele Stimmen behaupteten, dass die beiden aussehen, als ob sie miteinander verwandt wären. Obwohl ihre Mutter nichts von diesem Vergleich wissen will, findet Lourdes das Ganze großartig. "Sie ist viel näher an Lady Gagas Alter als an dem ihrer Mutter dran … und wie die meisten Mädchen in ihrem Alter bewundert sie Gaga", verriet der Insider über Madonnas Tochter.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche