VG-Wort Pixel

Madonna Funkelndes Geschenk


Madonna hat ihrem Sohn David ein ungewöhnliches Geschenk gemacht: Der Achtjährige hat goldenen Zahnschmuck bekommen

Schon bei der Verleihung der Grammys Ende Januar war der kleine David von der Goldspange, sogenannten Grilz oder Grills, seiner Mutter Madonna begeistert. Im Partnerlook liefen die beiden über den roten Teppich und David sah Madonna mit den funkelnden Zähnen immer wieder fasziniert an.

Nun kann auch er ein Exemplar des Accessoires sein Eigen nennen. Ein Foto auf Madonnas Instagram-Account zeigt den Achtjährigen mit goldenen Zähnen. "Jemand hat meine Grillz gestohlen", schrieb die Sängerin scherzhaft dazu.

image David hatte sich den extravaganten Zahnschmuck bereits zu seinem Geburtstag im September vergangenen Jahres gewünscht - war aber leer ausgegangen. "Wir hatten noch keine Zeit zum Zahnarzt zu gehen, um Abdrücke zu machen", sagte Madonna laut "dailymail.co.uk" auf dem roten Teppich der Grammy-Verleihung.

Dass Madonna bei der Erziehung ihrer Kinder recht locker ist - schließlich gelten Grills bei längerem Tragen als zahnschädigend - und gerne auch mal ein Auge zudrückt, zeigte sie schon in der Vergangenheit. Erst Anfang Januar postete die 55-Jährige ein Instagram-Foto ihres 13-jährigen Sohnes Rocco mit einer Schnapsflasche in der Hand.

Ruhiger geht es für Rocco und David sicher bei Besuchen ihres Vaters Guy Ritchie zu: Der Regisseur, der von 2000 bis 2008 mit Madonna verheiratet war und in dieser Zeit auch zusammen mit ihr David adoptierte, lebt zurück gezogen mit seiner Frau Jacqui Ainsley und den zwei gemeinsamen Kindern in London.

aze Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken