VG-Wort Pixel

Macaulay Culkin Wurde für tot erklärt!

Macaulay Culkin wollte die Meldung über seinen eigenen Tod nicht unkommentiert lassen und setzte ein kreatives Statement

Es ist nicht das erste Mal, das Macaulay Culkin für tot erklärt wurde! Wieder meldete er sich quicklebendig zurück - dieses Mal aber als Bilder postende "Leiche"!

Nachdem der US-Sender "msnbc" die Todesmeldung von Macaulay Culkin verbreitete, griffen sämtliche soziale Netzwerke dessen Ableben auf. Auch der 34-Jährige selbst. Auf dem Instagram-Account seiner Comedy-Cover-Band "Pizza Underground" lässt er sich auf einem Foto in den Armen eines Bandkollegen scheinbar leblos durch einen Raum ziehen. Eine sehr augenzwinkernde Antwort auf das "eigene Verscheiden".

Auch ein Sprecher des Schauspielers dementierte laut "The Independent" die Meldung: "Er ist immer noch am Leben, es geht ihm gut, glaubt nicht daran, was ihr im Internet seht", heißt es in einer Mitteilung.

Zuletzt wurde der "Kevin - Allein zu Haus"-Schauspieler übrigens vor sieben Monaten für tot erklärt, was sicherlich auch ein wenig mit seinem Lebenswandel zu tun hat. Culkin hatte nach seiner Kinderstar-Karriere massive Drogen-Probleme …

ida Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken