Mónica Cruz: Es ist ein Mädchen

In Madrid hat Mónica Cruz ein Mädchen zur Welt gebracht. Ihre berühmte Schwester Penélope - ebenfalls schwanger - und der Rest der Familie besuchten die alleinerziehende Mutter sofort

Strahlende Gesichter vor der Klinik "Ruber Internacional" in Madrid: Oscarpreisträgerin Penélope Cruz und ihre Familie haben am Dienstag (14. Mai) einen ganz besonderen Besuch machen können. Cruz' Schwester Mónica, 36, brachte dort ihr erstes Kind zur Welt. Wie unter anderem "hola.com" berichtet, ist es ein Mädchen geworden.

Mónica Cruz hatte im Januar in einem offenen Blog-Eintrag über ihre mutige Entscheidung für eine künstliche Befruchtung mit Samenspende gesprochen. Die jüngere Schwester von Penélope habe nicht länger auf den richtigen Mann warten wollen, um Mutter zu werden. "Ich wollte die Gelegenheit nutzen, um all jenen anonymen Spendern, die vielen Frauen helfen, zu danken. Sie erfüllen einen Lebenstraum", schrieb sie damals.

Schwangere Stars

Glücklich für zwei

Wow, was ein schöner Babybauch. Sila Sahin befindet sich in den letzten Zügen ihrer Schwangerschaft und die Fans fragen auf Instagram zurecht, wie viele Babys sich in diesem Bauch verstecken. Mit ihrer ebenfalls schwangeren GZSZ-Kollegin Chryssanthi Kavazi genießt sie einen Girls Day. Es ist wirklich beeindruckend, dass Sila noch Kraft zum Shoppen findet. Sie ist eben eine echte Powerfrau!
Sommerglück mit Babybauch: Model Svenja Holtmann lässt sich und ihre süße Kugel von der Nordseesonne-küssen und genießt zur Abkühlung ein Meloneneis.
Im März 2019 zeigt Miranda Kerr ihren Babybauch erstmals bei den "Gruner + Jahr Spa Awards". Danach zieht sie sich größtenteils aus der Öffentlichkeit zurück. Zum Geburtstag ihres Mannes, Evan Spiegel, postet sie am 5. Juni jedoch einen ganz besonderen Schnappschuss. Er zeigt nicht nur das glückliche Paar, sondern auch ihr wachsendes Bäuchlein. Es ist das erste Foto "zu dritt". Jetzt fehlen nur noch ihre zwei anderen Kids und die Familie wäre komplett.
Das Leben ist zwar kein Ponyhof, aber Wolke Hegenbarth hat auf einem solchen ihren Spaß mit dem schönen Kamel Hilde. Ihre kleine Babykugel hat sie dafür ganz lässig in eine kurze Latzhose eingepackt.

559

Stolze Tante, stolzer Onkel: Penélope und Eduardo Cruz freuen sich für ihre Schwester.

Doch ganz allein ist die Spanierin nun mit ihrem Kind nicht. Unterstützung erfährt sie vor allem aus der Familie: Penélope Cruz, gerade selbst schwanger mit dem zweiten Kind, brachte ihre Schwester höchstpersönlich gegen zehn Uhr morgens in die Klinik. Kurze Zeit später trafen laut "hola.com" auch die Mutter der Schauspielerinnen, Encarna Sánchez, sowie ihr Bruder Eduardo ein. Am Nachmittag erblickte das Baby dann das Licht der Welt.

Mónicas berühmter Schwager Javier Bardem wurde abends ebenfalls mit dem Rest der Familie vor dem Krankenhaus gesichtet. Seine Frau Penélope zeigte sich ganz entspannt im grauen Umstandsshirt und mit losem Haardutt. Wann genau die beiden das Geschwisterchen für den gemeinsamen Sohn Leonardo, zwei, erwarten, ist nicht bekannt. Erst einmal freut sich Familie Cruz über Mónicas Mädchen. "Es lebe das Leben", postete Eduardo Cruz abends glücklich auf Twitter.

Glückliche Gesichter: Javier Bardem, Encarna Sánchez, Penélope Cruz und Eduardo Cruz haben den neuen Familienzuwachs im Krankenhaus besucht.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche