Hätten Sie es gewusst?: Lustig! So kam Diane Kruger zu ihrem Tattoo

Schauspielerin Diane Kruger wollte sich eigentlich kein Tattoo stechen lassen, doch musste sie aufgrund einer verlorenen Wette in den sauren Apfel beißen

Diane Kruger
Letztes Video wiederholen
Eigentlich hatte Diane Kruger, 41, nicht den Wunsch, sich unbedingt ein Tattoo stechen zu lassen. Doch weil die Schauspielerin ("Aus dem Nichts") eine Wette mit Regisseur Fatih Akin, 44, verloren hatte, musste sie in den sauren Apfel beißen.
Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche