VG-Wort Pixel

In Gedenken an Luke Perry (†52) "Beverly Hills"-Stars trauern um verstorbenen Kollegen

Luke Perry
© VALERY HACHE / Getty Images
Luke Perry hätte am 11. Oktober 2021 seinen 55. Geburtstag gefeiert. Zu diesem Anlass gedenken seine ehemaligen Kolleg:innen dem Schauspieler mit rührenden Postings.

Luke Perry, †52, starb am 4. März 2019 überraschend an den Folgen eines schweren Schlaganfalls. Diese Nachricht stürzte nicht nur die TV- und Filmwelt in tiefe Trauer, sondern schockierte auch Fans auf der ganzen Welt. Auch jetzt wird der Schauspieler noch schmerzlich vermisst. Das bringt seine "Beverly Hills 90210"-Familie nun zum Ausdruck: Anlässlich Perrys 55. Geburtstags am 11. Oktober 2021 ehren die Stars der Teenie-Serie ihren Kollegen und Freund mit emotionalen Instagram-Beiträgen.

Luke Perry: Traurige Geburtstagsgrüße von seinen Kolleg:innen

Shannen Doherty: Ohne Worte

Shannen Doherty, 50, und Luke Perry waren seit ihrer gemeinsamen Zeit bei "Beverly Hills 90210" eng befreundet. Deswegen hatte sie im August 2019 einen Gastauftritt in der ersten Folge der vierten Staffel von "Riverdale", die Perry gewidmet war. "Ich fühle mich geehrt, dass ich in der Tributfolge an Luke in Riverdale mitwirken darf. Die Art, wie diese Show sein Andenken ehrt, ist wunderschön. Er wird vermisst. Heute. Morgen. Für immer", schrieb sie damals auf ihrem Instagram-Account.

Auch an seinem Geburtstag denkt die 50-Jährige an ihren verstorbenen Freund: Sie postet ein Bild von sich und Perry, das sie in ihren kultigen Rollen als Brenda Walsh und Dylan McKay zeigt. Dazu schreibt sie schlicht "Luke."

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Tori Spelling: Herzzerreißende Hommage

Tori Spelling, 48, lädt ein Throwback-Foto hoch und richtet emotionale Zeilen an ihren "Freund" und "Bruder". "Ich erinnere mich, wie ich dich als junges, unsicheres Teenie-Mädchen kennengelernt habe", schreibt sie. "Du warst der erste Junge, der mir das Gefühl gab, dass ich als Mensch, als Frau und als Komikerin etwas wert bin. Als Freund und großer Bruder. Du hast dich vehement für mich eingesetzt. Hast dich buchstäblich für mich geschlagen, als ich in einer verbal missbrauchenden Beziehung war, und hast mich durch die unsichersten Momente im Leben eines Teenager-Mädchens begleitet."

Sie fügt hinzu, dass Perry eine besonders liebevolle Art hatte und er es immer geschafft habe, Menschen ein sicheres Gefühl zu geben. "Lukey" habe während seiner Lebenszeit einen großen Eindruck hinterlassen und "jeden Tag vermissen wir dich alle und tragen dich in unseren Herzen."

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Jennie Garth: "Ich vermisse dich"

Jennie Garth, 49, die in der 1990er-Jahre-Serie Dylans große Liebe Kelly Taylor spielte, postet ein süßes Foto der beiden aus ihrer "90210"-Zeit und schreibt dazu: "Ich vermisse dich, mein Freund."

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Jason Priestley: Ruhe in Frieden

Ihre Rollen Brandon und Dylan waren zwar Rivalen, die das ein oder andere Mal um die gleiche Frau buhlten, doch im wahren Leben standen sich Jason Priestley, 52, und Luke Perry nahe. Priestley teilt ein Foto, auf dem er eine Veranstaltung mit seinem guten Freund besucht.

"Heute wäre Luke Perrys Geburtstag gewesen. Ich vermisse dich mein Freund ... es wird nie einen anderen geben...",  schreibt er und fügt den Hashtag "riplukeperry" (auf Deutsch: Ruhe in Frieden, Luke Perry) hinzu.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Verwendete Quelle: instagram.com

sti Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken