VG-Wort Pixel

Luke Perry (†) Der "Beverly Hills, 90210"-Star ist gestorben

Wie ein Sprecher gegenüber "TMZ" bestätigt, ist der Vater von zwei Kindern am Montag (4. März) in einem Krankenhaus in Kalifornien gestorben.
Mehr
Wie unfassbar traurig! Erst vor wenigen Tagen erlitt der "Beverly Hills, 90210"-Star Luke Perry einen Schlaganfall und erlag nun daran

Was für eine traurige Nachricht: Luke Perry ist im Alter von nur 52 Jahren gestorben. Der "Beverly Hills, 90210"-Star erlitt erst vor wenigen Tagen einen massiven Schlaganfall in seinem Haus in Los Angeles und ist nun an den Folgen gestorben. 

Luke Perry (†): Der "Beverly Hills, 90210"-Star ist gestorben

Sein Sprecher bestätigte gegenüber "TMZ", dass der beliebte Darsteller am Montagmorgen (4. März) im St. Joseph's Hospital in Burbank, Kalifornien, verstorben sei. Laut des Sprechers war er aber nicht alleine, sondern umgeben von all seinen Liebsten von uns gegangen. Sein Sprecher Arnold Robinson bestätigte in einem Statement: "Er war umgeben von seinen Kindern Jack und Sophie, seiner Verlobten Wendy Madison Bauer, seiner Ex-Frau Minnie Sharp, seiner Mutter Ann Bennett, seinem Stiefvater Steve Bennett, seinem Bruder Tom Perry, seiner Schwester Amy Coder und anderen engen Familienangehörigen und Freunden."

Der Schaden war zu schwer

Gegenüber der Publikation ließ der Sprecher des Schauspielers verlauten, dass die Ärzte Luke Perry sediert hatten - in der Hoffnung, dass sein Gehirn von dem Trauma des Schlaganfalls wieder genesen könne, doch der Schaden war offenbar zu massiv. 

Verwendete Quellen:TMZ

lsc Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken