Lukas Podolski: Unser Sieger der Herzen

Obwohl Fußballer Lukas Podolski während der WM in Brasilien fast nur auf der Ersatzbank sitzt, gilt er als wichtigster Mann der Nationalelf

Lukas Podolski, unser Sieger der Herzen

Mit diesem Mann können wir nur gewinnen! Lukas Podolski hat sich während der Fußballweltmeisterschaft in den vergangenen Wochen zum wahren Sieger der Herzen gemausert. Dabei hatte der 29-Jährige aufgrund seiner Verletzung erst zwei Einsätze auf dem Platz und verbringt die meiste Zeit auf der Ersatzbank. Aber deshalb Frust schieben? Nicht mit Poldi!

Dass Lukas Podolski auch abseits des Spielfelds immer hundert Prozent gibt, zeigt sich auf seiner Facebookseite . Dort hält er die Fans der Nationalmannschaft täglich auf dem neuesten Stand, steht sogar für Fragen via Internet-Chat zur Verfügung. Aber noch viel entscheidender: Er sorgt für eine lockere Stimmung unter Jogis Jungs, stärkt so den Zusammenhalt. Egal ob kleine Spaß-Raufereien mit Per Mertesacker oder Gute-Laune-Selfies mit Manuel Neuer und Thomas Müller - Lukas ist ganz vorne mit dabei, wenn es um den Team-Spirit geht.

Lukas Podolski scherzt mit Thomas Müller in Brasilien.

Merte, Klose und Lahm

So wurden unsere WM-Helden verabschiedet

Die personalisierten Urkunden für Miroslav Klose ("Im Salto durch die Fußballgeschichte") und "Philipp Lahm ("Der Vier-Sterne-Kapitän")
Lukas Podolski: Die Goldjungs bedanken sich bei ihren Fans.
Lukas Podolski: Die frisch gebackenen Weltmeister genießen die Party in Berlin.
Bastian Schweinsteiger

177

Kein Wunder also, dass der Kölner mittlerweile als wichtigster Man - als wahrer "Man of the Match" - der Nationalelf gilt. "Lukas Podolski sprüht vor Energie", erklärt Nationaltrainer Jogi Löw auf der DFB-Pressekonferenz. "Er hat es geschafft, der Mannschaft neue Impulse zu geben."

Das heißt aber nicht, dass Lukas Podolski nicht den fußballerischen Ernst mit nach Brasilien gebracht hat. Im Gegenteil! Lukas stellt im Gespräch mit "faz.net" klar: "Meine Rolle ist hier bestimmt nicht, den Spaßvogel zu machen. Ich lasse mich nicht darauf reduzieren, nur hier dabei zu sein, weil ich gute Stimmung reinbringe. Ich bin dabei, weil ich die Qualität habe, hier dabei zu sein." Und genau deshalb, lieber Poldi, lieben wir dich so!

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche