VG-Wort Pixel

Ludwig Haas Der "Lindenstraße"-Star ist im Alter von 88 Jahren verstorben

Ludwig Haas (†88)
Ludwig Haas (†88)
© imago images
Traurige Nachricht für alle Fans der "Lindenstraße": Ludwig Haas ist tot. Der langjährige Darsteller des Dr. Dressler wurde bereits bestattet.

Ab Folge 1 war Ludwig Haas (†88) Mitglied des Casts der WDR-Serie "Lindenstraße". Nun ist der beliebte Schauspieler gestorben, wie "Das neue Blatt" laut "Focus" berichtet. Über 29 Jahre spielte der Schauspieler die Figur des im Rollstuhl sitzenden Dr. Ludwig Dressler. Im Dezember 2019 verabschiedete er sich von seiner Rolle mit einem TV-Suizid. Im wahren Leben starb Haas an Altersschwäche.

Ludwig Haas (†88): "Lindenstraße"-Star wurde in der Ostsee beigesetzt

"Ludwig verspürte Druck in der Brust. Die Ärzte setzten ihm einen Stent ein. Ein paar Stunden nach dem Eingriff ging es ihm plötzlich schlechter. Nachts um drei starb er", beschreibt Ehefrau Marianne seine letzten Stunden.  

Der TV-Star soll inzwischen bereits im Beisein seiner Familie in der Ostsee beigesetzt worden sein. Der zuletzt in Neumünster lebende Haas hinterlässt seine Frau und eine gemeinsame Tochter.

Verwendete Quelle: "Das neue Blatt", focus.de

ama Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken