VG-Wort Pixel

Louis Tomlinson "One Direction"-Sänger wird Vater

Louis Tomlinson, Briana Jungwirth
Louis Tomlinson, Briana Jungwirth
© Splashnews.com
Diese Nachricht schockt die "One Direction"-Fans: Louis Tomlinson wird Vater

Louis Tomlinson wird Vater. Das melden mehrere US-Medien übereinstimmend. Der "One Direction"-Sänger soll die Stylistin Briana Jungwirth geschwängert haben. Die beiden sind zwar kein Paar, jedoch eng befreundet, wie "Us Weekly" berichtet.

"Louis hat das nicht erwartet, aber jetzt ist er begeistert", sagte ein Insider dem Magazin. "Er und Briana sind enge Freunde geworden in diesem Jahr und jetzt freuen sie sich darauf, Eltern zu werden. Er wird auf jeden Fall da sein und ein großartiger Vater für das Baby werden."

Gemeinsame Freunde stellten sie einander vor

Die beiden 23-Jährigen lernten sich durch gemeinsame Freunde kennen, nachdem sich Tomlinson im März von seiner Freundin Eleanor Calder getrennt hatte. Mit ihr war er drei Jahre lang liiert. Im Mai soll Louis Tomlinson dann eine kurze Affäre mit der Amerikanerin gehabt haben. Das Baby werde Anfang 2016 zur Welt kommen.

Fans sind schockiert

Die Nachricht, dass der Brite Vater wird, schockiert derweil "One Direction"-Fans in der ganzen Welt. Der Hashtag #OhNoLouis war am Dienstag (14. Juli) einer der populärsten bei Twitter. Viele, meist weibliche Fans können nicht glauben, dass die Nachricht wahr ist. So schrieb eine Twitter-Nutzerin: "@Louis_Tomlinson kannst du bitte online gehen und diese Gerüchte ausmerzen? #OhNoLouis."

Viele andere weisen den Sänger auf Verhütungsmittel hin, so wie @TorieRAWR: "#OhNoLouis und keine Verhütungsmittel. Bringt mich um, Leute. Was ist hier los."

Louis Tomlinson hat sich bisher noch nicht zu den Babygerüchten geäußert.

iwe Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken