VG-Wort Pixel

Liz Mohn Als Ehrenbürgerin von Gütersloh ausgezeichnet

Liz Mohn mit dem Bürgermeister der Stadt Gütersloh Henning Schulz
Liz Mohn mit dem Bürgermeister der Stadt Gütersloh Henning Schulz
© Bertelsmann / Kai-Uwe Oesterhelweg
Liz Mohn setzt sich für soziale Belange, Kultur und gesellschaftliches Leben ein und wurde dafür jetzt als erste weibliche Ehrenbürgerin von Gütersloh ausgezeichnet
Liz Mohn mit dem Bürgermeister der Stadt Gütersloh Henning Schulz und dem ehemaligen österreichischen Bundeskanzler Wolfang Schüssel
Liz Mohn mit dem Bürgermeister der Stadt Gütersloh Henning Schulz und dem ehemaligen österreichischen Bundeskanzler Wolfang Schüssel
© Bertelsmann / Kai-Uwe Oesterhelweg

Als erste Frau in der Reihe der Ehrenbürger von Gütersloh wurde nun auch Liz Mohn als Aufsichtsratsmitglied der Bertelsmann SE & Co. KGaA und stellvertretende Vorsitzende des Vorstandes der Bertelsmann Stiftung ausgezeichnet.

Liz Mohn setzt sich ein

Bürgermeister Henning Schulz begründete die Entscheidung am heutigen Freitag mit Liz Mohns Einsatz für soziale Belange, Kultur und gesellschaftliches Leben, "die auf einem klaren und wiederholt bekräftigten Bekenntnis zur Stadt fußen". Besonders die Gründung der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe, die sich mit der Prävention, Früherkennung und Behandlung von Schlaganfällen beschäftigt, habe Liz Mohn dazu beigetragen, "dass diese Krankheit, von der so viele Menschen im wahrsten Sinn des Wortes getroffen werden, kein unabwendbares Schicksal ist."

Das erste Ehrenbürger-Paar

Liz Mohn, die auch Stifterin der "Liz Mohn Kultur- und Musikstiftung" ist, bedankte sich mit folgenden Worten für die Auszeichnung: "Die Ernennung zur Ehrenbürgerin von Gütersloh ist eine ganz besondere Würdigung, die Stadt und die Menschen hier liegen mir sehr am Herzen. Dass mein Mann Reinhard und ich nun das erste 'Ehrenbürger-Ehepaar' von Gütersloh sind, freut mich ebenfalls sehr. Ich erachte die Auszeichnung als Verantwortung für Bertelsmann und mich persönlich, uns weiterhin aktiv in das unternehmerische, gesellschaftliche und kulturelle Leben von Gütersloh einzubringen."

jno Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken