Liz Hurley: Nastrovje!

Auch Liz Hurley hat sich dem Schlankheitswahn Hollywoods voll verschrieben - apropos voll, das nimmt die Schauspielerin dabei wörtlich

Liz Hurley

ist voll-schlank: Das ist nicht böse gemeint, sondern wörtlich zu verstehen. Um ihre schlanke Linie zu halten, entsagt nämlich dem Kaffee und dem Wein, nicht jedoch grundsätzlich dem Alkohol:

Extrem schlanke Stars

"Size Zero": Dünn, dünner, am dünnsten

Lady Victoria Hervey gehörte als Model und royales It-Girl schon immer zu den sehr schlanken Vertretern der High Society. Vor knapp vier Jahren sah sie aber bei einer Shopping-Tour durch Hollywood durchaus gesünder und kräftiger aus. 
Beim Silvester-Urlaub auf Barbados zeigte sich Victoria Hervey aber mal wieder besonders dünn. Der hervorstechende Brustkorb und sichtbare Beckenknochen sind nicht unbedingt ein Zeichen für gesunde, ausreichende Ernährung. 
Nach der Trennung von ihrem Auserwählten David Friedrich lenkt sich "Bachelorette" Jessica Paszka mit extrem viel Sport ab. Doch übertreibt sie es vielleicht ein wenig? Ihre Fans sind in großer Sorge und finden sie viel zu dünn, sogar als magersüchtig wird sie bezeichnet.
Nur noch Haut und Knochen. Diese blonde Schauspielerin macht schon seit Jahren mit ihrer extrem schlanken Figur Schlagzeilen und auch nun wieder schockiert sie mit aktuellen Bildern.

229

"Nein, ich vermisse es nicht, ab und zu ein Glas Wein zu trinken, ich bin auf Wodka umgestiegen. Eigentlich mag ich Wodka nicht, aber auf einer Party ein kleines Schnäpschen mit viel Sprudel und Limone geht.

Zuerst war es wie Medizin, aber jetzt habe ich mich daran gewöhnt. [...] Mir wurde gesagt, nachdem man 40 geworden ist, sollte man mit Kaffee und Wein vorsichtig sein. Offenbar gehört der Konsum nämlich zu den Gründen, warum ältere Frauen gerne mal ein kleines Bäuchlein ansetzen."

Bereits früher einmal hatte Liz zugegeben, dass sie, um auch nach der Geburt ihres Sohnes schlank zu bleiben, meistens nur eine Mahlzeit am Tag zu sich nehme und oft hungrig schlafen gehe. Aber Liz weiß auch, dass man sich manchmal belohnen muss - dann greift die 44-Jährige zu organischer Schokolade oder Eiskrem, von ersterem darf es ein ganzes Stückchen sein, von letzterem ein Teelöffel. Ganz ehrlich, solch rigide Diätvorschriften kann man auch nur mit Wodka ertragen: Prost, liebe Liz Hurley!

cqu

Mehr zum Thema

Star-News der Woche