VG-Wort Pixel

Lisa Marie Presley (†) Tochter Riley Keough bricht ihr Schweigen

Riley Keough und Lisa Marie Presley
© MediaPunch / imago images
Riley Keough trauert mit einem rührenden Beitrag in den sozialen Medien um ihre verstorbene Mutter Lisa Marie Presley.

Gut eine Woche nach dem plötzlichen Tod von Lisa Marie Presley im Alter von nur 54 Jahren meldet sich Tochter Riley Keough, 33, erstmals auf Instagram zu Wort. Mit einem rührenden Foto aus Kindertagen gedenkt die Schauspielerin ihrer Mutter.

Lisa Marie Presleys Tochter Riley Keough teilt rührendes Foto

Riley Keough schaut gedankenversunken hoch zu ihrer Mutter Lisa Marie Presley, die liebevoll ihren Kopf hinabsenkt und ihre Tochter anlächelt. Diese bezaubernde Schwarz-Weiß-Aufnahme teilt die Enkeltochter des King of Rock 'n' Roll Elvis Presley, †42, am 20. Januar mit ihren gut 630.000 Follower:innen in dem sozialen Netzwerk. Lediglich ein rotes Herz fügt Riley hinzu. Die Worte dürften ihr vermutlich immer noch fehlen, zu groß ist der Schock darüber, ihre geliebte Mutter am 19. Januar im Garten von Graceland neben ihrem Bruder Benjamin Keough, †27, beigesetzt zu haben. 

Wie es derweil in ihr und ihren Zwillingshalbschwestern Finley Aaron Love und Harper Vivienne Ann Lockwood, 14, aussieht, kann man nur erahnen. In einem Essay, das Lisa Marie im August 2022 im US-Magazin "People" veröffentlichte, schrieb sie über das Schicksal ihres Sohnes Benjamin, der sich 2020 das Leben nahm: "Mein Leben und das meiner Töchter wurde durch seinen Tod zerstört."

Presley wurde als Notfall ins Krankenhaus eingeliefert

Wenige Stunden vor ihrem Tod soll Lisa Marie Presley nach Angaben des US-Promi-Portals "TMZ" einen Herzstillstand erlitten haben und durch ihren Ex-Mann Danny Keough, 58, wiederbelebt worden sein. Sie kam anschließend als Notfall ins Krankenhaus. Kurze Zeit später musste ihre Mutter Priscilla Presley, 77, in einer Erklärung gegenüber US-Medien den Tod ihres Kindes bekannt geben. Nur zwei Tage zuvor besuchten beide die Verleihung der Golden Globes. Da wurde Schauspieler Austin Butler, 31, für seine Hauptrolle im Film "Elvis" als bester männlicher Schauspieler geehrt.

Verwendete Quellen: instagram.com, people.com, tmz.com

jse Gala

Mehr zum Thema

Gala entdecken