VG-Wort Pixel

Lindsay Lohan Jetzt fürchtet sie um ihr Leben

Lindsay Lohan hat Angst vor ihrem On-Off-Freund Egor Tarabasov. Der Millionär soll ihr gegenüber sehr gewalttätig sein

Lindsay Lohan befindet sich gerade in einem regelrechten Beziehungsdrama und wendet sich in ihrer Verzweiflung sogar an die Öffentlichkeit. Ein HIlferuf? Fest steht, die Schauspielerin bangt gerade um ihr Leben. Ihr On-Off-Freund Egor Tarabasov neigt laut ihren Aussagen zu Gewaltausbrüchen und lässt seine Aggressionen an Lindsay aus. Gerade sorgte ein Video für Entsetzen, das dokumentiert, wie grob der Millionär mit ihr umgeht. Noch dramatischer ereignete sich eine Szene einige Wochen zuvor auf einem Balkon, auf dem Lindsay förmlich um Hilfe schrie: "Du hast versucht, mich umzubringen. Du bist ein verdammter Psychopath!" Nun äußert sich die 30-Jährige erneut darüber, wie sehr sie ihren Freund wirklich fürchtet.

Lindsay Lohan hat Angst

In einem Interview mit "Daily Mail" berichtet Lindsay darüber, dass Egor ihr bereits mehrfach Gewalt angetan hat. Sie wolle nun endlich sagen, wie es wirklich ist, weil zu viel spekuliert wurde. "Ich wollte dieses Interview machen, weil es Zeit ist, die Wahrheit zu sagen. Es wurden vor Kurzem so viele Lügen über mich gedruckt. Ich habe so lange geschwiegen, aber jetzt habe ich Angst, was Egor mir oder sich selbst antun könnte."

Lindsay Lohan und Egor Tarabasov
Lindsay Lohan und Egor Tarabasov
© instagram.com/lindsaylohan

Will sie ihm noch eine Chance geben?

Eine furchtbare Aussage, die verdeutlicht, wie ernst die Situation ist. Lindsay soll sich zwar von Egor zurückgezogen haben, trotzdem ist ihren weiteren Statements anzumerken, dass sie ihm unter Umständen wieder eine Chance geben würde. "Mir wird nun klar, dass man keine Beziehung nur mit Liebe führen kann. Keine Frau kann so verletzt werden und dann aber bei der Person bleiben, wenn diese nicht bereit ist, sich zu entschuldigen."

jno Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken