VG-Wort Pixel

Lindsay Lohan "Ich bin schwanger"

US-Starlet Lindsay Lohan erklärte via Twitter, schwanger zu sein. Doch kann das wirklich stimmen?

Lindsay Lohan, 30, behauptet, ein Baby zu erwarten.

Die amerikanische Schauspielerin ("Girls Club – Vorsicht bissig!") und Skandalnudel ist momentan mit dem russischen Geschäftsmann Egor Tarabasov, 23, liiert.

Lindsay Lohans seltsames Twitter-Posting

Nun sorgte das Starlet mal wieder selbst für Aufsehen, da sie auf ihrem offiziellen Twitter-Account den Trailer ihres Films "(K)ein bisschen schwanger" veröffentlichte und dazu schrieb: "Ich bin schwanger." Wie sollen wir das jetzt verstehen, Lindsay? Bist du tatsächlich schwanger? Es könnte sich bei den Worten auch um eine Anspielung halten. Schließlich handelt die Komödie davon, dass Thea (gespielt von Lindsay Lohan) nur behauptet, schwanger zu sein, um einer drohenden Kündigung zu entgehen.

Hat Egor Tarabasov sie betrogen?

Es wäre momentan vermutlich kein optimaler Zeitpunkt für Lindsay, jetzt ein Kind mit ihrem Partner zu erwarten. Die beiden befinden sich anscheinend gerade nämlich in einer großen Krise und Lindsay wirft ihrem Freund bzw. Verlobten vor, sie mit einer russischen Prostituierten betrogen zu haben. "Wow, danke! Mein Verlobter mit einer russischen Nutte" und "Zu Hause? Er hat mich mit einer Nutte betrogen."

"Ich denke, ich war mit 23 genauso. Beschissene Tage. Das ändert sich mit 26/27. Danke, dass du heute Nacht nicht nach Hause gekommen bist. Ruhm verändert die Menschen", schreibt Lindsay Lohan enttäuscht zu einem weiteren Bild, auf dem sie das Gesicht ihres Liebsten vollgekritzelt hat. Hoffentlich wird sie ihn nun nicht komplett aus ihrem Leben radieren.

lsc Gala

Mehr zum Thema

Gala entdecken