Lily-Rose Depp: Spruch des Tages

Lily-Rose Depp schwärmt von Karl Lagerfeld

"Ganz ehrlich, er ist der netteste Typ überhaupt. Und er ist so klug und kreativ."

Lily-Rose Depp ist Fan von  Karl Lagerfeld

Lily-Rose Depp (17, "Planetarium") durfte bei der Pariser Fashion Week ein pompöses, zartrosa-farbenes Rüschenkleid aus Karl Lagerfelds (83) neuer Haute-Couture-Kollektion von Chanel präsentieren. In einem Interview mit "InStyle UK" verriet sie nun, dass sie zunächst Angst vor dem Designer hatte. Doch sobald sie begonnen hatte, mit ihm zu arbeiten, legte sich ihre Nervosität. Trotzdem ist der Respekt der Schauspielerin verständlich - schließlich hat nicht jeder die Möglichkeit den Großmeister der Mode kennenzulernen.

Jenny Frankhauser

"Ich will keine öffentliche Schlacht"

Jenny Frankhauser
Jenny Frankhauser kann nicht mehr Strahlen nach der Trennung von Hakan Akbulut.
©Gala

Fashion Week Paris

Highlight Haute Couture

Gespannte Gesichter in der ersten Reihe des Théâtre des Champs-Élysées: Anya Ziourova, Helena Bordon, Bianca Brandolini d'Adda, Olivia Palermo, Miroslava Duma, Elisa Sednaoui, Delfina Delettrez Fendi, Tallulah Harlech undnd Leonetta Luciano Fendi (v.l.) sind die Star-Gäste der Fendi-Show.
Karl Lagerfeld ist nicht nur Chef-Designer bei Chanel, er arbeitet auch seit 50 Jahren als Designer für das italienische Luxuslabel Fendi. Dieses Jubiläum feiert er mit einer exklusiven und provokativen Haute-Couture-Kollektion. Zu sehen gab es jede Menge Pelz-Kreationen, die zwar das Publikum begeisterten, aber auch für Proteste von Tierschützern vor dem Théâtre des Champs-Élysées sorgten.
Jean Paul Gaultier Herbst/Winter 2015/16
Jean Paul Gaultier Herbst/Winter 2015/16

58


Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche