Lily Allen: Olympia-Fieber!

Sängerin Lily Allen feuert die britischen Athleten bei den Olympischen Spielen an.

Lily Allen (26) ist ganz aufgeregt über den Auftritt des britischen Turmspringers Tom Daly (18) bei den Olympischen Spielen.

Die schwangere Sängerin ('The Fear') stimmte sich sogar optisch auf die Olympiade ein und präsentierte auf ihrer Twitter-Seite ihre Nägel, die mit den olympischen Ringen und der britischen Fahne geschmückt waren. "Montägliche Morgenübelkeit, Sport, Olympische Spiele, London 2012", begeisterte sich Lily Allen, die voller Vorfreude auf das Turmspringen war: "Es ist Tom-Daly-Tag. Zeig's ihnen, Tom. Und Pete. Und all die anderen britischen Athleten."

Einschulung der Büchner-Zwillinge

In ihren Gedanken ist Papa Jens immer dabei

Einschulung der Büchner-Zwillinge: In ihren Gedanken ist Papa Jens immer dabei
Ein großer Tag für Daniela Büchner: Ihre Zwillinge haben den ersten Tag in der Vorschule. Wie die kleine Familie die Einschulung feiert und in Gedanken immer bei Jens Büchner (†49) ist, sehen Sie im Video.
©RTL / Gala

Zayn Malik (19) von 'One Direction' ('What Makes You Beautiful') hofft ebenfalls, dass Daly mit seinem Springpartner Peter Waterfield die Goldmedaille holt. Der Mädchenschwarm, der aus Pakistan stammt, ist sich plötzlich gar nicht mehr sicher, wen er bei den Spielen anfeuern soll. "Tom Daly bringt mich dazu, mich zu fragen, ob ich mein eigenes Land bei den Olympischen Spielen unterstützen soll."

Das ehemalige 'Spice Girl' Melanie C (38, 'The First Day of My Life') kann sich ebenfalls für die Sportler begeistern. Die Britin schaute sich gestern die Turnerinnen an und freute sich heute Morgen auf noch mehr sportliche Glanztaten. Ihre Band soll Berichten zufolge bei der Abschlussfeier auftreten und die Künstlerin geht schon ganz in der sportlichen Stimmung auf: "Ich frage mich, was Olympia heute für uns bereithält. Gib alles, Team GB", zeigte sich Melanie C ebenso im Olympia-Fieber wie Lily Allen.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche