Lily Allen: Kein Hippie-Ausflug zum Glastonbury Festival

Sängerin Lily Allen wird - anders als ihre Eltern - ihre Kinder nicht zum Glastonbury Festival mitnehmen.

Lily Allen (27) wird ihren Nachwuchs nicht zu einem Musikfestival mitschleppen.

Die Sängerin ('Fear') hat die fast einjährige Ethel und ist mit dem zweiten Kind schwanger. Sie beginnt immer mehr, sich mit den Erziehungsmethoden ihrer Eltern auseinanderzusetzen: "Wenn man Kinder hat, schaut man sich seine Eltern an und überlegt, ob man sein Kind genau wie sie erziehen würde. Und die Antwort dürfte 'Nicht unbedingt!' lauten", erklärte die Künstlerin der britischen Zeitung 'The Sun'. "Ich wurde jedes Jahr zum Glastonbury Festival mitgenommen und ich werde Ethel nicht mitnehmen. Aber das hat eher einen selbstsüchtigen Grund, denn ich möchte da mehr Zeit für mich haben und es genießen."

Pietro Lombardi

Überraschungs-Auftritt ohne Käppi und im vornehmen Anzug

Pietro Lombardi ohne Käppi
Sportliche Kleidung und Käppi auf dem Kopf: So kennen wir Pietro normalerweise
©Gala

Lily Allen heiratete im Juni 2011 Sam Cooper, was sie sehr glücklich gemacht hat, denn die Ehe ist so schön, wie sie es sich "erhofft hat und mehr". Wenn sie nicht gerade ihr häusliches Glück mit Gatten und Kind genießt, arbeitet die Britin an ihrem neuen Album. Allen war immer für ihre große Klappe bekannt, aber sie sagt selbst, dass das Mutterdasein sie "ruhiger" gemacht habe. "Als ich mit meiner Karriere begann, habe ich einige sehr kontroverse Sachen gesagt … Ich würde sagen, dass die Mutterschaft und mein jetziges Alter, das Erwachsensein und die Tatsache, dass ich mehr Verantwortung habe, dafür gesorgt haben, dass ich ruhiger geworden bin. Ich bedauere nichts, denn alles, was ich gesagt habe, gehörte zum Erwachsenwerden dazu und ich habe geglaubt, was ich von von mir gab … Ich glaube nicht, dass man sich schlecht fühlen sollte, wenn man eine eigene Meinung hat und die auch formuliert. Sicherlich werde ich meine Klappe wieder über etwas aufmachen, wenn es wichtig ist", versprach Lily Allen.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche