Lilly Becker Zweites Baby geplant


Lilly Becker wünscht sich nichts sehnlicher, als ein weiteres Kind mit ihrem Ehemann Boris. Unterstützung bekommt sie dabei von sicher von Barbara Becker

Wenn es nach Lilly Becker ginge, bekommt Sohn Amadeus schon bald ein kleines Geschwisterchen: Die ehemalige Tänzerin wünscht sich noch mindestens ein weiteres Kind mit ihrem Gatten Boris Becker. "Ich will noch ein zweites oder drittes Kind, dann bin ich erfüllt", erzählt sie im Interview mit "Bild.de". Über den Zeitpunkt für eine erneute Schwangerschaft hat sich Lilly auch schon Gedanken gemacht: "Hoffentlich noch dieses Jahr", ergänzt sie.

In ihrer Rolle als Mutter geht Lilly voll auf - sogar kleine Missgeschicke kann sie ihrem Sohn nicht übel nehmen. "Wir haben sehr viel Spaß mit Essen, er kleckert die ganze Milch über sich oder wenn er etwas nicht mag, wie Brokkoli, schüttelt er so mit dem Kopf", erzählt sie.

Eine würde sich über die erneute Schwangerschaft sicher besonders freuen: Barbara Becker, die von 1993 bis 2001 mit Boris verheiratet war, versteht sich richtig gut mit ihrer Nachfolgerin. "Ich bin ein totaler Lilly-Fan", erzählte sie im Gespräch mit "bunte.de". "Sie ist spitze. Ich habe eben noch mit ihr telefoniert", so Barbara weiter.

Sollte Lilly tatsächlich noch einmal schwanger werden, muss sie sich aber beeilen. Schließlich sind sie und Boris mit 35 und 43 Jahren auch nicht mehr die Jüngsten.

aze

gala.de


Mehr zum Thema


Gala entdecken