VG-Wort Pixel

Lilly Becker "Boris war die Liebe meines Lebens"

Lilly Becker
© Getty Images
Lilly Becker ist Single und daran dürfte sich erstmal nichts ändern. Der Grund: Noch-Ehemann Boris Becker war und ist die Liebe ihres Lebens

Vor einem Jahr gaben Boris Becker, 51, und Lilly Becker, 42, völlig überraschend bekannt, dass sie sich trennen. 13 Jahre waren der Ex-Tennisspieler und das Model ein Paar, neun davon verheiratet. Ihr Sohn Amadeus kam 2010 auf die Welt.

Bis jetzt gibt es keinen neuen Mann an Lilly Beckers Seite

Während Boris mittlerweile mit einer neuen Frau gesehen wurde, sieht man Lilly meistens allein durch London laufen oder Urlaub mit Freundinnen machen. Für die Holländerin scheint Amadeus der wichtigste "Mann" in ihrem Leben zu sein. Daran dürfte sich so schnell nichts ändern. "Wenn ich einen neuen Freund habe, oder einen Mann ... aber ich sage dir, da passiert nichts", so Lilly im Interview mit RTL. Eine zweite Ehe einzugehen, erscheint ihr völlig abwegig. "Boris war die Liebe meines Lebens", verriet Lilly. "Ich mache das nicht zweimal. Ich mache nicht noch einmal so eine große Hochzeit."

Sohn Amadeus geht es trotz Trennung seiner Eltern gut

Ihren Ex Boris scheint sie aktuell nur vor Gericht zu sehen. Lilly verriet, dass sie ihr Single-Leben genießt und am liebsten Zeit mit ihrem Sohn verbringt. Der komme mit der neuen Situation gut klar, sagte sie. "Alles gut mit Amadeus. Er ist gesund, er ist happy", so Lilly und weiter: "Wir sind immer eine Patchwork-Familie gewesen. Mit Barbara, mit Noah, mit Elias. Und jetzt mit Amadeus." 

Lilly Becker

Verwendete Quelle: RTL

Gala Los Angeles


Mehr zum Thema


Gala entdecken